Neuzugänge - Wieder ganz schön viele

5 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Moinsen alle zusammen xD

Heute gibt es natürlich wieder meine Neuzugänge der Woche. Einige gehören noch zum letzten Monat und andere zum Neuen =) Alles in allem sind es wieder zu viele geworden und ich muss das echt dringend ändern. Wo soll das sonst noch hinführen ...


Die Ebooks



"Secrets of Jade" habe ich vom Verlag bekommen und bin schon sehr gespannt <3 Der Buchschnitt ist mintgrün und sieht toll aus =)
Das neue Buch von Julie Kagawa "Talon" durfte diese Woche auch bei mir einziehen *.* Es sieht so wunderschön aus und ich freue mich schon auf die Geschichte. Vielen Dank an heyne fliegt <3
"The School for Good and Evil" ist ein absoluter Augenschmaus und ich musste das Buch einfach kaufen als ich es gesehen habe. Ich habe auch schon reingelesen und ich finde es toll <3
Der erste Band von "Kings & Fools" musste dann auch gleich noch mit. Bis Ende Dezember gibt es die Printversion für nur 5€ zu kaufen. Hoffentlich kann mich die Geschichte überzeugen =)
Und dann musste ich natürlich auch noch "Tease" mitnehmen, nachdem mir Band eins schon so gut gefallen hat. Ich freue mich schon sehr es zu lesen.
Dann erreichte mich noch ein Rezensionsexemplar aus dem Harper Collins Verlag. Der erste Band der "Dark Elements" Reihe gefällt mir vom Cover echt gut =)
Dann hatte ich bei der Autorin Johanna Wasser ein Exemplar von ihrem "Rainbowland" bestellt und sie hat es mit einer total süßen Widmung verschönert =) Ich liebe das Cover. Es ist einfach ein Traum <3
Ein Cover was nicht so toll ist ist das von "Das Hexenbrett". Es handelt sich hier um eine Kurzgeschichte und ich bin schon sehr gespannt =) Der Klappentext klingt toll ^^
"Heaven" gibt es für nur 0,99€ zu kaufen und ich finde da kann man einfach nicht nein sagen. Ich mag dieses blau vom Cover *.*
Das neue Buch von Susanne Gerdom "Aquaphobie" habe ich mir auch spontan runtergeladen. Ich bin schon sehr gespannt was da auf mich zukommen wird =)
"Tochter der Lüfte" ist auch ein absolutes Wunschbuch und nur für kurze Zeit ist es für 0,99€ zu haben. Da musste ich natürlich gleich zuschlagen. Auch hier gefällt mir das Cover sehr gut <3
Das neue Buch von Laura Newmann "Another Day in Paradise" gibt es auch gerade im Angebot für 1,99€. Ich habe bis jetzt noch kein Buch der Autorin gelesen und ich finde es wird Zeit das zu ändern. Es klingt definitiv toll =)
"Herbstlilie" ist mir durch sein freakiges Cover aufgefallen und dann gibt es dieses Ebook auch noch kostenlos. Tolle Lektüre für graue Herbsttage =)
Und zu guter letzt noch ein kostenloses Ebook was auf meiner Wunschliste stand "Eine letzte Berührung vor der Ersten". Auch hier bin ich sehr gespannt =) 
Puuuh das war anstrengend aber wir haben es geschafft xD Nun kommen noch die Cover mit den Klappentexten =)


Die junge Studentin Jade verliebt sich in Joshua - und kann sich die Wucht ihrer Gefühle nicht erklären. Doch ihre Liebe wird mit gleicher Intensität erwidert. Joshua ist ein Jade-Mensch aus dem Edelsteinzirkel. Dieser will das Aussterben der Jade-Menschen verhindern und den Kreis der wenigen noch lebenden Mitglieder vergrößern. Trägt auch Jede diese besonderen Gene in sich? Kräfte innerhalb des Kreises stehen einer Liaison zwischen Joshua und Jade ablehnend gegenüber und wollen die beiden getrennt sehen. Auch die Liebe von Jade zu Joshua steht vor Zerreißproben. Können sie ihre Liebe bewahren und leben? Mit großer Eindringlichkeit erzählt Liza Patrick diese besondere Liebesgeschichte, deren Ausgang keinen Leser unberührt lässt.
Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage … 



Auf der Schule der Guten und der Schule der Bösen werden Jugendliche für ihre spätere Karriere in einem Märchen ausgebildet: als Helden und Prinzessinnen oder aber als Schurken und Hexen. Sophie träumt seit Jahren davon, Prinzessin zu werden. Ihre Freundin Agatha dagegen scheint mit ihrem etwas düsteren Wesen für die entgegengesetzte Laufbahn vorbestimmt. Doch das Schicksal entscheidet anders und stellt die Freundschaft der Mädchen auf eine harte Probe ...
Ein teuflischer König. Ein Reich voller Schatten. Vier Jugendliche - ein Schicksal. Band 1 der modernen High-Fantasy-Reihe mit Mysteryelementen. Für alle, die von "Game of Thrones" nicht genug bekommen! Ein einzigartiges Projekt von Silas Matthes und Natalie Matt, unterstützt von Bestsellerautor Bernhard Hennen (Elfen-Serie). Mehr zum Inhalt: Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: das Symbol der verhüllten Männer! Um Mitternacht werden sie Lucas holen. Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiss niemand. Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten. 



Bloß nicht die Kontrolle verlieren! Und auf keinen Fall verlieben! Das sind Emersons heiligste Regeln, wenn es um Typen geht. Sie spielt ihre Rolle als umtriebiges Party-Girl gut; nicht mal ihre Mitbewohnerinnen ahnen, dass sie keinen der Jungs, die ihr reihenweise verfallen, wirklich an sich heranlässt. Bei dem umwerfend attraktiven Shaw, der sie aus einer brenzligen Situation rettet, scheinen ihre bewährten Verführungskünste jedoch zu versagen: Er blickt hinter ihre Fassade und schickt sie ungeküsst nach Hause. Obwohl der sexy Biker so gar nicht ihrem üblichen Beuteschema entspricht, kann sie nicht aufhören, an ihn zu denken. Sie schwört sich, ihn herumzukriegen – und bekommt schnell zu spüren, dass dieser Flirt seine ganz eigenen Gesetze hat …
Vampire waren gestern – jetzt kommen die Gargoyles! Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft! 



Wenn ein einziger Kuss tödlich sein könnte – würdest du dich verlieben?
Für Annie stürzt eine Welt zusammen, als ihr kleiner Bruder nach einer Operation nicht erwacht.
Doch sie findet einen Weg, zu ihm zu gelangen – in ihren Träumen. 
Nacht für Nacht sucht sie nach ihm und bekommt dabei unerwartet Hilfe von einem Unbekannten.
Annie traut ihren Augen kaum, als sich ihr neuer Mitschüler ausgerechnet als der Fremde entpuppt.
Doch warum geht er ihr aus dem Weg, obwohl er sie in den Träumen fast küsst?
Eigentlich sollte es nur ein schöner Abend werden: vier Freunde, ein Wochenendtrip und jede Menge Spaß. Wenn ihnen nur dieses alte Ouija-Board nicht in die Hände gefallen wäre und sie zum Spiel herausgefordert hätte. Fassungslos müssen sie feststellen, wie schnell aus Spiel Ernst werden kann – wie schmal der Grat zwischen Licht und Schatten wirklich ist.

Das Hexenbrett: Aus der Thriller-Kurzgeschichtenreihe "Vom Licht bis zum Schatten ist es nicht weit ..." 



Der Auftakt einer Trilogie, die den Himmel berührt.

»Jeder Ort kann ein kleines Paradies sein. Du darfst nur die Augen nie davor verschließen.«

Er ist anders. Er hat Geheimnisse ...
Hailey ahnt nicht, wer der Neue an ihrer Schule ist, der sich systematisch in ihr Leben drängt. Sie weiß bloß, dass er es auf sie abgesehen hat. Schon bald muss Hailey sich nicht mehr nur mit ihm, sondern auch mit den schmerzhaften Verlusten ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und fragt sich:
Kämpfen oder aufgeben?
Lieben oder hassen?
Leben oder sterben? 
Es war einmal … in ferner Zukunft auf dem Planeten Prime, der Zentralwelt des ispanglischen Kaiserreiches.
Ferron, eine Mezcla (ein Mensch/Alien-Mischling), ist als verdeckte Ermittlerin tätig. Sie wird auf einen neuen Job angesetzt. Seit geraumer Zeit tauchen in der Hauptstadt illegale ‚Dateports’ auf, Geräte, mit denen Daten direkt ins neuronale Netz des Gehirns eingespeist werden können. Die Oberschicht des Kaiserreiches trägt offizielle Implantate, die perfekt auf das Individuum abgestimmt sind, aber die illegalen Dateports verursachen Gehirnschäden, treiben die User zu Amokläufen und schließlich zu Selbstmord.
Ferron beginnt ihre Ermittlungen in den übel beleumdeten bajos, den Wohngegenden der Mezclos. Dubiose Mitstreiter begleiten sie: Jonathan, ein alter Freund, der ein düsteres Geheimnis verbirgt, und Jeremy, der sich als Staatsbediensteter ausgibt, und sie mit großem Aufwand umwirbt. Beide Herren verfügen über enorme Geldmittel und beste Kontakte in kriminelle wie offizielle Kreise.
Sie verfolgt hartnäckig die Spur eines Waffen- und Technologieschmugglers aus höchstadligen Kreisen. Der General des mächtigen Assassinenordens und Ferrons Vorgesetzter verbieten ihr die Suche nach diesem Mann, aber Ferron hat ihren eigenen Kopf und missachtet die Warnungen. Welche Rolle spielen die Zern, eine echsenartige Alien-Spezies? Und wer verbirgt sich in Wirklichkeit hinter El Buitre, dem ›Geier‹, einem mächtigen Unterweltboss, der überall seine Finger im Spiel zu haben scheint?
Ferron stößt auf eine Intrige, die bis höchste diplomatische Kreise reicht. Jeder in ihrer Umgebung scheint etwas vor ihr zu verbergen und selbst ihre Freunde spielen ein doppeltes Spiel, bis am Ende Ferrons Leben keinen GalaCent mehr wert ist … 



Tyrannei – Schmerz – Erniedrigung – Verachtung - Hoffnungslosigkeit

Jeden Abend hört Prinzessin Méileen die Schmerzensschreie der Dienerinnen Prinz Kargons neben ihrem Gemach, als eine Aussicht auf ihr Leben.
Auf das Leben, welches sie nach ihrer beider Vermählung und unter seiner Herrschaft erwartet.
Selbst in ihre nächtlichen Träume verfolgt sie der erbarmungslose Prinz, bis ihr dort von einem geheimnisvollen Unbekannten geholfen wird.
Durch ihn kommt sie mit einer Welt voller Magie und Übersinnlichem in Berührung und schöpft neue Hoffnung, die in ihr ,durch eine uralte Legende der Luftzwillinge, erweckt wird.

Wer ist dieser rätselhafte Mann in ihren Träumen?
Schafft es Méileen ihre bevorstehende Hochzeit zu verhindern?
Wem kann sie vertrauen und wohin führt Sie die magische Kraft die -unbemerkt von allen- in Ihr schlummert? 
"Hier im Raum befinden sich Typen, die ihre Freunde köpfen und Deadheads mit Brecheisen erledigen, aber niemand sieht sich in der Verantwortung, mir diese tollwütige Lehrerin vom Hals zu schaffen?"

Die Welt, wie Naya sie kannte, existiert nicht mehr. Eine furchterregende Seuche hat sich innerhalb der Bevölkerung ausgebreitet und verwandelt ihre Opfer zu einer seelenlosen Gefahr – zu Deadheads. Einzig die Hoffnung darauf, an der Küste auf das Militär zu treffen, treibt die kleine Gruppe an, weiterzumachen. Doch die Reise in den Süden ist riskant. Und dann ist da auch noch dieser Typ, der eines Nachts ganz plötzlich auftaucht. 



Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Julia Meinert auf dem alten Bauernhof nahe Dülmen eintrifft.
Fasziniert von der Geschichte des alten Guts in Limbergen stöbert Julia immer tiefer in der düsteren Vergangenheit. Seit dem 18. Jahrhundert häufen sich hier mysteriöse Todesfälle.
Bei ihren Nachforschungen stößt Julia auf eine uralte Legende: 1690 soll ein todbringendes Wesen ein Kind nach dem anderen zu sich geholt haben. Gibt es etwa einen Zusammenhang zwischen den tragischen Ereignissen und der Sage?
Als sich im Leben der Meinerts plötzlich ungewöhnliche Vorfälle häufen, scheinen die Grenzen zwischen Legende und Realität zu verblassen …

Legende wird zu Bedrohung; Aberglaube wird zu Angst.
Ein fesselnder Thriller, der den Leser mit der Mystik historischer Sagen rund um das Münsterland in seinen Bann zieht. 
Was, wenn das Leben dir plötzlich einen Schubs gibt und du dich in den Armen von jemandem wiederfindest, den du längst vergessen hast?

Derzeit wohnt Paige mit ihrem äußerst attraktiven Mitbewohner Adam im Norden Londons. Sie führt ein erfülltes Leben, wäre da nicht ihre Mutter, die ein Faible für Verkupplungsversuche hat und dazu sehr skurrile Männer aufspürt.
Im Grunde ist Paige gar nicht auf der Suche nach Mr. Right. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die sie nicht mehr loslässt! Paige setzt alles daran, dieser Person aus dem Weg zu gehen. Bis sie eines Tages einen Anruf erhält, der sie eine Erste und Letzte Berührung erfahren lässt. 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Liebes :-*
    Wo das hinführen soll? ... in die Glückseligkeit. *lacht* Nein, ist ja richtig, kann deine Bedenken total nachvollziehen. :)
    So und nun zum Thema - wundervolle Neuzugänge. ♥ Ich bin schon ein bisschen neidisch, dass ich "The School for Good and Evil" noch nicht da hab, aber das wird sich ändern. ;) Zu "Rainbowland" muss ich nichts mehr sagen. (Fühl dich halt mega gedrückt! ♥) Bei "Talon" bin ich schon so gespannt auf deine und Michas Meinung... und dann entscheide ich ob es was für mich ist. Ich bin momentan ein wenig skeptisch. :) Und dieses Cover von "Tochter der Lüfte" ... es ist so genial. Daher muss ich das sowieso als TB haben, *lacht* eBook reicht da einfach nicht.
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und viele tolle Lesestunden. ♥

    Drück dich! :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kurz nochmal.
      Ich muss dir ja noch 'ganz offiziell' zwei Tags vorbeibringen. :)
      http://katja-welt-book.blogspot.de/2015/09/tag-schullekturen-tag-books-until-end.html
      http://katja-welt-book.blogspot.de/2015/10/tag-unpopular-opinion-book-tag.html

      Das war es auch schon. :-*

      Drücker!

      Löschen
  2. Guten Morgen! :D

    hihi, ja, bei dir gibts immer viel neues zu bestaunen, aber das ist doch sicher auch ein schönes Gefühl ^^
    "The School for good and evil", das gefällt mir auch vom Cover soooo gut und ich hab mich so dolle gefreut, dass ich das bei der Blogtour gewonnen hab. Ich hoffe sehr, dass es bald kommt!
    "Rainbowland" find ich auch so schön - aber ich bin mir noch nicht sicher, ob das was für mich ist, da warte ich mal die ersten Meinungen dazu ab ^^

    Außerdem hab ich einen TAG für dich dabei und würde mich freuen, wenn du mitmachst!
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/10/unpopular-opinions-tag.html

    Liebste Grüße und einen schönen Tag :)
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hi Liebes,

    Rainbowland hört sich großartig an *_* Dark Elements wird dir gefallen, da bin ich sicher ;) und Talon ist spätestens ab der Hälfte auch toll. Musst nur bis dahin durchhalten! Ich freue mich schon auf Band 2.
    Viel Spaß beim lesen der vielen Schätzchen :-*

    Glg <3
    Micha

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Sunny!

    Ich wünsch dir ganz viel Freude mit deinen Neuzugängen! Tease habe ich selbst gerade beendet und fand es wie von der Autorin gewohnt sehr schön. :) Dark Elements ist gestern mit der Post bei mir eingetrudelt. ;D ♥

    LG Nina

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.