Neuzugänge - Schätze über Schätze ...

16 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Guten morgen meine Lieben =)

Es ist Sonntag und somit wieder Zeit euch meine Neuzugänge zu zeigen =) Hach ja sie sind mal wieder toll und ich bin Samstag in einen kleinen Kaufrausch verfallen ^^


Ebooks

  

Opal ist der dritte Band der Lux-Reihe und musste am Samstag beim Shoppen einfach mit. Ich habs gesehen und sofort an mich gepresst und ganz verliebt angeschaut. Ja mein Freund hat mit den Augen gerollt wie ich da so mit dem Schätzchen im Arm im Buchladen stand ^^
Thoughtless habe ich dann auch gleich noch mitgenommen. Da bin ich schon sehr gespannt drauf was mich da erwarten wird =)
Und dann durfte noch Vielleicht mag ich dich morgen den Buchladen mit mir verlassen. Das Buch stand eh auf meiner Wunschliste und da habe ich die Chance ergriffen =)
Anfang der Woche erreichte mich noch mein Geburtstagsgeschenk von der lieben Katja. In dem Paket befanden sich zwei tolle Bücher *.* Einmal Mit uns der Wind auf das ich sehr sehr gespannt bin. Die Lesung auf der Buchmesse hat mir ja sehr gut gefallen. Ich denke lange wird es nicht auf dem SuB versauern^^ Und dann noch ein absolutes Wunschbuch <3 My Favorite Mistake. Das Buch will ich schon so lange haben und endlich hat Katja meine Gebete erhört :-p Ich bin mega gespannt und freue mich sehr es zu lesen <3 Und dann waren noch ganz viele andere tolle Sachen in meinem Paket. Wollt ihr es sehen? ^^


Kinderschokiiiiiiii *.* Vielen lieben Dank meine Liebe für die tollen Geschenke :-* Die Schokolade muss ich aber vor Marco verstecken. Der wollte sich schon die Kinderriegel schnappen ^^ Da gab es gleich ein paar auf die Finger :-p
Dann erreichten mich die Woche noch zwei Rezensionsexemplare. Eins war eine Überraschung vom Verlag und zwar Mittelgroßes Superglück. Ich weiß noch nicht so recht ob es was für mich ist aber ich werde auf jeden Fall mal reinlesen. Vielen Dank an den Verlag =)
Aus dem Piper Verlag erreichte mich dann noch Breathe - Jax und Sadie. Da bin ich auch schon richtig neugierig drauf *.*
Die Dreizehnte Fee habe ich mir als Ebook gekauft und auch schon verschlungen. Es war megaaaaaaa und ich liebe diese Geschichte <3 Mene Rezi könnt ihr auch schon lesen und zwar *hier*. Ihr müsst dieses Buch einfach lesen. Da führt kein Weg dran vorbei <3
Zu guter Letzt dufte Anidas Prophezeiung bei mir auf dem Kindle einziehen. Ich möchte jetzt endlich mal was von Susanne Gerdom lesen und bin schon sehr gespannt =)


Katy und Daemon kommen sich endlich näher. Alles scheint perfekt zu sein, doch es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich steht Blake wieder vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Katy ist sich nicht sicher, ob sie ihm trauen kann, aber um ihre Freunde zu retten, würde sie alles tun - selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen. Was sie noch nicht weiß: Blakes Plan wird die Wahrheit über die Lux endlich in greifbare Nähe rücken. Doch er wird Katy auch weiter von Daemon entfernen, als sie es für möglich hält. Dies ist der dritte Band der Obsidian-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Band 4 und 5 sind schon in Planung.







Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich inzwischen in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem neuen Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas Intensiverem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer ...
Wiedersehen macht nicht immer Freude. Schon gar nicht Anna, die nach 16 Jahren beim Klassentreffen mit genau jenem Typen konfrontiert wird, der ihr damals den Schulalltag zur Hölle machte. Damals, als sie noch die ängstliche, pummelige und so gern gehänselte Aureliana war. Wie wenig sie heute als schöne und begehrenswerte Frau mit dem Mädchen von einst gemein hat, wird klar, als James sie nicht erkennt. Er ist fasziniert von der schönen Unbekannten. Anna kann es kaum glauben und wittert ihre Chance: Endlich kann sie ihm alles heimzahlen. Beide ahnen nicht, wie sehr sie das Leben des anderen noch verändern werden. Nicht heute. Aber vielleicht morgen.
Wie findet man unter den 80.000 Besuchern von Rock am Ring den einen, den man liebt? Bestsellerautorin Bettina Belitz, bekannt durch ihre Splitterherz-Trilogie erzählt eine Liebesgeschichte über Hingabe und Kontrolle und die Lust am Fliegen. Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein. Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn? 
Die große Liebe wagen – oder auf Nummer sicher gehen? Der E-Book-Bestseller endlich auf Deutsch! Taylor Caldwell weiß nicht, was sie von ihrem neuen Mitbewohner halten soll. Auf der einen Seite hat Hunter Zaccadelli diese unglaublichen blauen Augen, mit denen er direkt in ihre Seele zu schauen scheint. Auf der anderen Seite ist er ein tätowierter, Gitarre spielender Bad Boy, der etwas verheimlicht. Doch wer ist Taylor, ihm das vorzuwerfen? Sie selber hält ihre Vergangenheit unter Verschluss. Aber als plötzlich der Mann, der beinahe ihr Leben zerstört hätte, wieder auftaucht, hat Taylor sich schon auf Hunter eingelassen. Jetzt muss sie ihm ihr größtes Geheimnis anvertrauen oder alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihn für immer aus ihrem Leben zu verbannen.
Stell dir vor, du verlierst alles – zum Glück


Um ein gutes Karma zu erlangen, lässt Stella einem protzigen Range Rover den Vortritt im Straßenverkehr. Es folgen: ein Unfall, Ehestreit und eine geheimnisvolle Krankheit, die Stella ein halbes Jahr lang komplett lähmt. Aber wie kann es sein, dass Stella nur wenig später eine glücklich verliebte Berühmtheit ist – und eine Neiderin hat, die ihr das Leben und die neue große Liebe stehlen will?

Stella Sweeney ist eine ganz durchschnittliche 37-jährige Dublinerin mit einem einigermaßen nervigen Mann, zwei halbwüchsigen Kindern und einem unspektakulären Job im Beautysalon ihrer ehrgeizigen Schwester. Niemand, den man um sein Leben beneiden müsste. Aber dann passiert plötzlich etwas . . . Vielleicht weil Stella in der Hoffnung auf gutes Karma einem Range Rover im Straßenverkehr den Vortritt gelassen hat? Das Glück zeigt sich zunächst auf sehr merkwürdige Weise: Von einem Tag auf den anderen ist Stella von Kopf bis Fuß gelähmt. Eine seltene Krankheit hat ihre Nervenbahnen angegriffen, sie muss künstlich beatmet werden und ist im eigenen Körper eingesperrt. Die endlosen Tage im Krankenhaus sind grauenhaft. Bis auf die Zeiten, in denen ihr behandelnder Arzt, Dr. Mannix Taylor, bei ihr ist. Der Range-Rover-Fahrer. Der Mann, der das größte Glück in ihrem Leben bedeuten könnte. Ein so großes Glück, dass es andere neidisch macht . . .
Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz ... Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen.
Ich bin nicht Schneewittchen.

Ich bin die böse Königin.

Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung.

»Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?«, frage ich flüsternd.

Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest.

Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns. 
Der Legende nach erschuf das Volk der Grennach einst sechs magische Herzen – mächtige Kleinodien, deren Zauberkraft den Frieden der Welt sicherten. Als sich in der geheimnisumwobenen Provinz Nebelhort plötz-lich eine dunkle Macht regt, konzentrieren sich alle Hoffnungen auf eine alte Prophezeiung der Grennach. Eines Tages, so lautet sie, werden zwei Schwestern die harmonische Ordnung zwischen weißer und schwarzer Magie wiederherstellen – wenn es ihnen gelingt, die magischen Herzen zu vereinigen. Doch drei der Herzen sind verschollen und noch wissen die beiden Auserwählten, Anida und ihre ungleiche Schwester Adina, nichts voneinander. Als die Schwarze Hexe ihr Schreckensreich immer weiter ausdehnt, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit ...

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Oh, Die 13. Fee, das hab ich auch schon im Auge und es wird sicher auch bald bei mir einziehen. Das Cover gefällt mir, der Klappentext und auch Jacks Rezi hat mich sehr neugierig gemacht! Deine werde ich mir auch gleich durchlesen :)

    Opal - tja, ich habs ja noch nicht mal geschafft, den zweiten Teil zu lesen :D Ich werde damit wohl noch warten und dann die ganze Reihe komplett durchlesen.

    Ich wünsch dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und einen schönen Sonntag!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alex =)

      Ja die dreizehnte Fee musst du einfach lesen =) Schade das es mal wieder eine Reihe ist aber es ist sooooooo genial *.* Ich weiß allerdings noch gar nicht wie viele Bände es werden. Muss ich mal forschen xD
      Im Herbst kommt ja schon Band 4 von der Lux-Reihe =) Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht. Diesen Monat werde ich es nicht mehr schaffen aber nächsten dann =)

      Löschen
  2. Das Buch von Marian Keyes habe ich bereits auf Englisch gelesen. Die deutsche Übersetzung des Titels ist ja mal irre interessant ;) Aber das Cover gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui und wie fandest du das Buch? Ich bin ja etwas skeptisch weil ich mir nicht wirklich was darunter vorstellen kann =/

      Löschen
  3. Hallo, :)
    "Die dreizehnte Fee" klingt ja echt toll. Das werde ich mir gleich mal näher ansehen. :D
    Viel Spaß beim Lesen deiner neuen Schätze. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die dreizehnte Fee kann ich dir echt empfehlen =) Ist ein toller Auftakt und macht Lust auf mehr =)

      Löschen
  4. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! :)

    Tolle Neuzugänge sind bei dir eingezogen! Auf Breathe bin ich auch schon sehr gespannt, Abby Glines Bücher kenne ich bisher noch keine. My favourite Mistake klingt auch sehr süß. :) Ich wünsch dir ganz viel Freude beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina =)

      Ich habe von der lieben Abby auch noch nichts gelesen. Da wird es ja mal höchste Zeit was =)
      Vielen lieben Dank =)
      <3

      Löschen
  6. Vielleicht mag ich dich morgen klingt so toll. Bei mir liegts noch auf dem ebook SuB :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  7. Oha. Zuerst einmal: Von mir bekommst du auch noch was. Wenn auch nachträglich ^^
    Momentan komme ich nur nicht dazu. Aber bald. Wirklich. Indianerehrenwort!
    Ansonsten: Alles Gute nochmal mein Herz ♥♥♥ :-*
    Und natürlich: Ganz viel Spaß mit den Büchern!

    Ich wette die Schoki existiert nicht mehr ;)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo:)

    Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und finde ihn total schön *-*.
    Total viele und schöne Neuzugänge hast du gekauft, mich interessiert wie das E-Book die Dreizehnte Fee erwachen sein wird.. ? :))

    Du hast mich in den Bann von deinem Blog gesetzt, so bin ich gerade Leserin deines Blogs geworden.. :))

    Liebe Grüsse
    Lesleys Bücherwelt
    http://lesleysbuecherwelt.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  9. Hi Süße,

    tolle Bücher und Geschenke sind da wieder bei dir eingezogen *_* Opal ist der Hammer, das musst du ganz schnell lesen. Wirklich xD Nur das Ende T_T und jetzt bis Ende des Jahres warten... Geht gar nicht ^^;

    Viel Spaß beim lesen Süße :-*

    Glg <3
    Micha
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
  10. o.O Warum ist hier kein Kommentar... ich war mir so sicher die Neuzugänge kommentiert zu haben. *seufz*
    Okay... wundervolle Neuzugänge Liebes. ♥ Ich bin so froh, dass dir das Paket gefallen hat. Ich entschuldige mich für die Verspätung, auch im Namen des Versandhändlers X, dafür, dass das TB zuerst in einer saumäßig beschissenen Verfassung hier ankam... -.-
    Abbi Glines auf deinem Blog... *Augen reibt* ich glaub ich guck nicht richtig. :D Ich bin ja mega gespannt wie du es findest. Hm, bei "Thoughtless" war ich erst total euphorisch und nun nicht mehr. Ich muss trotzdem bald anfangen. *seufz*
    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen. ♥

    Drück dich! :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. 'HÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSTEL* OPIA *WÜRG* ES IS SO VERDAMMT KACKE DAS DIE COVER SO VERDAMMT GEILISCH AUSSEHEN MIR DER INHALT ABER ÜBERHAUPT NET GEFÄLLT. T_T Das is iwie so wie bei äußerlich schönen Menschen mit nem scheiß Charakter. xD ABER ich bin ein braver Freund und freue mich einfach für den Opa in deinem Regalfutter. ^^

    Die Bettina Belitz..IDK ich mag ihren Stil iwie net aber die Cover sind immer sehr hübsch. :))

    Vielleicht mag ich dich morgen liegt hinter mir, um genau zu sein. xD Mal kuggen, was es drinnen haben wird. Ich find das Cover schon mal hübschlich. *_*

    UND DIE DREIZEHNTE FEE IS JA JETZT ENDLICH ALS DRUCKI BEI DIR EINGEZOGEN! SO WIE SICH DAS FÜR GENIALE FEENBÜCHER WIE DIESES GEHÖRT!!

    ~ Jack, der dich weiterhin beglitzert, bestalkt und erdrückt und so. Net, dass dir sonst langweilig werden könnte. ^^

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.