Neuzugänge - KW 45/2017

2 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Einen schönen Sonntag euch allen 😘
Ich bin heute total kaputt und werde den Tag auf dem Sofa verbringen. Ich hatte gestern den ganzen Tag ein Turnier und das schlaucht ganz schön. Muskelkater habe ich auch ein wenig 😁 
Auf NETFLIX läuft nebenbei "Im Herzen der See" mit Chris Hemsworth. Ich bin schon sehr gespannt auf den Film.

Diese Woche sind wieder einige neue Bücher bei mir eingezogen. Print, eBooks und sogar ein Hörbuch. Mal sehen wie lange ich dieses Mal durchhalte 😅

Printbücher:


eBooks:


Hörbuch:




Dieses Buch ist total an mir vorbei gegangen. Ich habe es am Montag zufällig in der Buchhandlung entdeckt und war schwer begeistert von Cover und Klappentext 💓 Auch die Aufmachung des Buches finde ich total genial und ich habe auch schon rein gelesen. Mal sehen wo mich die Reise noch hin führen wird.

Auf einer Burg in Schottland verliebt sich Kate in Matthew, an Bord eines Segelschiffes sieht sie ihn wieder und schließlich begegnen sich die beiden an der Universität von Nottingham. Allerdings liegen zwischen diesen drei Ereignissen fast 300 Jahre ...
Immer wieder kreuzen sich die Wege von Katherine und Matthew, jedes Mal verlieben sie sich unsterblich und jedes Mal bringt der Lauf der Weltgeschichte sie auf tragische Weise auseinander. Doch wie oft kannst du die Liebe deines Lebens verlieren?



Dieses Buch erreichte mich diese Woche. Ich finde das Cover sehr interessant und bin schon mega gespannt auf die Geschichte. Hierzu wird es diesen Monat noch eine Aktion geben. Also haltet die Augen offen 😉 Vielen Dank an die Netzwerkagentur Bookmark und Tanja Meurer 💓

Vor Camilla und Theresa stürzt sich ein Mann vom Dach des Pergamonmuseums zu Tode. Seine Augen lösen sich in Staub auf, und aus seiner Hand rollen blutige Augäpfel sowie ein antikes Fernrohr. War es Selbstmord?
Theresa schwört, dass sie kurz zuvor auf dem Dach einen ungeheuren, missgestalteten Mann wahrgenommen hatte, der den vermeintlichen Selbstmörder gestoßen hat. Dabei gibt es eine unheimliche Parallele zwischen dem vermeintlichen Selbstmörder und den Opfern eines Serienkillers, der in Berlin sein Unwesen treibt: herausgeschnittene Augen.
Obwohl sich Camilla und Theresa unter der Betreuung der Polizei in Sicherheit wähnen, nimmt der Serienkiller sie ins Visier, und wenig später verschwindet Theresa spurlos. Ist sie geflohen, weil sie sich von Andreas Grimm, dem ermittelnden Oberkommissar, bedrängt fühlte, oder wurde sie Opfer des Serienmörders? Camilla versucht, ihre Freundin auf eigene Faust zu finden und dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Mit dem Namen „Sandmann“ bekommt sie einen entscheidenden Hinweis, doch der Killer ist nicht leicht zu überlisten. Von Panik getrieben, gerät Camilla in die Unterwelt der Hauptstadt und stößt dort auf rätselhafte Menschen.
Tief unter der Stadt wird währenddessen wieder die ausgeweidete, augenlose Leiche einer Frau entdeckt – Theresa.



Dieses hübsche Buch habe ich bei einer Aktion vom Verlag bekommen. Ich mag das Cover und finde die Farben echt toll. Auch der Klappentext klingt interessant. Über Dschinn lese ich einfach viel zu wenig. Vielen Dank an den Verlag 💓

1001 Nacht in Los Angeles

Luxus, Eleganz und der Glamour Hollywoods, das ist die Welt der 18-jährigen Nalia. Trotzdem ist ihr einziges Ziel zu fliehen. Denn sie ist eine Dschinn und als Sklavin des geheimnisvollen Malek Alzahabi auf der Erde gefangen. Ihre wahre Heimat ist Ardjinna, doch im Zuge eines grausamen Umsturzes wurde sie auf die Erde verschleppt. Sie dient Malek und ist an ihn gebunden, bis er seinen dritten Wunsch ausspricht. Doch das tut er nicht, denn er will sie keinesfalls gehen lassen. Er hat sich in sie verliebt. Dann taucht plötzlich Raif auf, Rebellenführer aus Ardjinna. Gegen ihren Willen fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Er kann ihr Band zu Malek lösen. Doch das hat natürlich seinen Preis ...



Als eingefleischter Gilmore Girl Fan musste ich dieses Buch einfach haben. Mittwoch kam es bei mir an und ich habe auch schon rein gelesen. Ich hoffe so sehr, dass es noch weitere Folgen von dieser genialen Serie geben wird. Das kann einfach noch nicht das Ende sein !!!!

Ein urkomisches Memoir von Lauren Graham, der Kultschauspielerin aus “Gilmore Girls”. Durchgeknallt, liebenswürdig und voller Überraschungen: Lauren Graham verrät alles über ihre Zeit bei unserer Lieblingsserie ›Gilmore Girls‹, ihr Leben, die Liebe und wie es ist, in Hollywood zu arbeiten.
„In diesem Buch stehen viele Geschichten direkt aus meinem Leben: peinliche Geschichten vom Erwachsenwerden, Geschichten über verwirrende Dates und über meine Arbeit, die mich glücklich macht und natürlich alles darüber, wie es war, noch mal in meine Lieblingsrolle zu schlüpfen. Wahrscheinlich denkt ihr jetzt, dass ich auf meine unglaublich gute Performance als Dolly in Hello, Dolly! in der Highschool anspiele – alles, was mein Dad dazu sagte, war „Du bist ja viel größer als die anderen Kinder“ –, aber NEIN! Ich rede über Lorelai Gilmore, von der ich eigentlich seit 2008 dachte, dass ich sie nie wiedersehen würde. 
Was sonst noch drinsteht: Erinnerungen an das Leben auf einem Hausboot, wie man Männer bei Preisverleihungen kennenlernt und das eine Mal, als man mich fragte, ob ich Hintern-Model werden möchte. Ein Ausblick: Alle drei Dinge machten mich seekrank.“ - Lauren Graham
Geschichten wie eine lustige Unterhaltung mit Lorelai Gilmore - „Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl ist das Buch für alle Fans, die nicht genug von ihrer Lieblingsserie bekommen können.



Ich habe eine Mail von Blanvalet bekommen, ob ich denn das Buch schon vorab lesen möchte. Natürlich gern !!! Es hört sich so genial an, allein der Titel ist schon klasse. Vielen Dank an den Verlag 💓

5 Jahre, unzählige Opfer und ein Serienkiller, der auch nach seinem Tod nicht ruht …

Tue nichts Böses, sonst wird er dich bestrafen. Zuerst wird er einen Menschen entführen, den du liebst. Dann wird er dir ein Ohr des Opfers in einem weißen Geschenkkarton schicken. Daraufhin ein Auge, dann die Zunge. Du kannst versuchen, ihn zu stoppen, aber du wirst es nicht schaffen. Denn er ist der Four Monkey Killer, und er kennt kein Erbarmen. Du kannst nur hoffen, dass er nicht weiß, wer du bist, und dass er es nie erfährt …



Meine "Blutbraut" 😍😍😍 Wer mich kennt, weiß das ich diese Geschichte vergöttere. Es ist mein absolutes Lieblingsbuch und so habe ich mir einfach mal das Hörbuch geholt. Bis jetzt finde ich es richtig gut und die Stimmen sind sehr angenehm. Und es ist so toll wieder in die Geschichte zurück zu kehren 💓💓💓

Eine LIEBE auf der FLUCHT vor dem BÖSEN

Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquin de Alvaro, denn sie ist eine Blutbraut, und nur sie kann den mächtigen Vampir davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu müsste sie sich und ihr Blut auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint. Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt. Eine Falle – denn Cris ist kein anderer als Joaquin de Alvaros Bruder ...




Kommentare:

  1. Hallo Sunny,

    "Blutbraut" als Hörbuch! Das ist ja eine geniale Idee, darauf wäre ich gar nicht gekommen. Dann werde ich mal schauen, ob das auch für mich eine Möglichkeit ist. Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole =)

      Ach ich liebe "Blutbraut" <3 Und es jetzt noch mal zu hören ist echt toll =) Ich tu mich mit Hörbüchern sehr schwer, da mir oft die Stimmen nicht gefallen =/

      Liebe Grüße
      Sunny

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.