[Blogtour] M. Leighton - All the pretty lies (Band 1)

9 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Hallo ihr Lieben 💓

Herzlich willkommen zum zweiten Tag unserer Blogtour von "All the pretty lies-Erkenn mich". Gestern habt ihr bei der lieben Anna einen Einblick in das Buch und die Reihe bekommen. So konntet ihr euch schon einmal einen ersten Überblick verschaffen.

Heute stelle ich euch die Charaktere vor. Natürlich liegt das Augenmerk auf den beiden Protagonisten Hemi und Sloane. Am Ende des Beitrags gilt es eine Frage zu beantworten, damit ihr für das Gewinnspiel in den Lostopf hüpfen könnt. 
Ich wünsche euch viel Spaß und viel Glück 💓

Sloane Locke

Sloane Locke ist einundzwanzig Jahre jung und studiert Kunst an der Uni. Sie lebt zusammen mit ihrem Vater und ihren Brüdern in einem Haus in Atlanta. 

Ihre Familie besteht komplett aus Polizisten, demzufolge wird Sloane mit Argusaugen bewacht. Seitdem ihre Mutter gestorben ist, wird sie nicht mehr aus den Augen gelassen. Zu groß ist die Angst sie auch noch zu verlieren.

Da sie so sehr beschützt wird hat sie keinerlei Erfahrungen mit Männern und ist demzufolge noch Jungfrau. Um endlich auf eigenen Beinen zu stehen und sich von ihrer Familie loszusagen beschließt sie, sich tätowieren zu lassen. Dabei lernt sie den geheimnisvollen und gutaussehenden Hemi kennen.

Die typischen Eigenschaften von Sloane sind:
künstlerisch begabt, ehrgeizig, naiv, unerfahren, Frohnatur, macht nie leere Versprechungen


Hemi

Hemi ist achtundzwanzig Jahre alt und ist erst vor kurzem nach Atlanta gezogen. Er wohnt in einem sehr gut ausgestatteten Haus und verdient seinen Unterhalt seit einigen Jahren als Tätowierer. Er besitzt einen Laden, welcher sehr gut läuft.

Er liebt die Kunst des Tätowierens und ist selbst tätowiert und gepierct. Er hat einen älteren Bruder namens Reese, sein anderer Bruder Ollie ist gestorben. 

Bereits mit vierzehn Jahren verlor er seine Unschuld an eine ältere Frau. Er ist sehr erfahren und hat sich früher alles genommen was er wollte, ohne Rücksicht auf Verluste. Er ist ein Frauenschwarm und es gibt wohl niemanden, der ihm widerstehen kann. 

Hemi hat blaue Augen und ist durchtrainiert. Er will den Tod seines Bruders rächen und dafür ist ihm jedes Mittel recht. 

Die typischen Eigenschaften von Hemi sind:
ehrgeizig, erfahren, künstlerisch begabt, leidenschaftlich, familienbewusst



Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick zu den beiden Hauptcharakteren geben. Natürlich gibt es noch viele Nebencharaktere, wie zum Beispiel der Vater und die Brüder von Sloane und ihre beste Freundin Sarah. Auch der Bruder von Hemi, Reese, wird immer wieder erwähnt, tritt aber selbst nie aktiv auf.

Im zweiten Band "Befreie mich" lernen wir dann Reese besser kennen, den Bruder von Hemi.

Und so geht unsere Tour weiter:

Dienstag, 17.01.: Familienbande ~ Fräulein M liest Bücher 
Mittwoch, 18.01.: Volljährigkeit in den USA ~ Ruby-Celtic testet
Donnerstag, 19.01.: Polizeiarbeit & Korruption ~ BookWonderland
Freitag, 20.01.: Lügen ~ Tausend Leben
Samstag, 21.01.: Die Autorin & ihre Bücher ~ Ina's Little Bakery
Sonntag, 22.01.: Gewinnerbekanntgabe auf allen beteiligten Blogs

Das Gewinnspiel:

Die Frage: Was muss für euch ein Charakter für Eigenschaften besitzen, damit er für euch interessant ist?


Teilnahmebedingungen: 

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
  • Das Gewinnspiel endet am 21.01.2017 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    mhhh sehr schwere Frage. Solange der Charakter kein gemeiner Ar*** ist, ist eigentlich alles in Ordnung. Es gibt keine genauen Eigenschaften, denn dann wäre ja jeder Charakter gleich und das wäre doch irgendwie fad.

    Liebe Grüße Luna
    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Mhhh da gibt es keine spezielle Eigenschaft. Das gesamt Paket muss stimmen. Ich kann eher sagen , was ich so gar nicht mag , wenn die Charaktere unverhältnismäßig naiv sind oder sehr selbstbezogen ( z.B oft die beste Freundin, die nur an sich denk )
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Er muss auf jedenfall verschiedene Facetten besitzen, nicht nur gut oder böse sein. Aber auch nicht zu negativ.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    So genau kann ich es gar nicht sagen. Qäre ja blöd wenn alle Charaktere immer gleich wären, damit sie mir gefallen.
    Ich mag es gern wenn sie selbstbewusst sind aber trotzdem ihre eigenen Fehler sehen.

    Was ich gar nicht mag ist wenn weibliche Charaktere nur weinerlich sind!

    Liebe Grüße Ira S
    irisch1094@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, das lässt sich so einfach gar nicht sagen. Ich mag einfach Charaktere mit Ecken und Kanten, die nicht allzu vorhersehbar sind und mich auch mal überraschen können. Welche Eigenschaften dieser Charakter dann genau hat, ist dabei eigentlich unwichtig.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich finde es eher wichtig, wenn die Handlungen der Charaktere nachvollziehbar sind.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich muss mich in ihn hineinversetzen können, d.h. seine Handlungen müssen in dem Moment einen Sinn für mich ergeben. Zudem muss er eine gewisse Tiefe besitzen, sodass ich emotional mit ihm mitfühlen kann :)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen. :)
    Erstmal danke für den Beitrag zur Blogtour. :)
    Ich finde es immer gut, wenn die Charakter wirklich vielschichtig angelegt sind, das hat dann immer eine gewisse Tiefe. :)
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Hey,
    ich mag es wenn wenn der Charakter stark ist und ganz eigen, also nicht soein klische Charakter, der zum Beispiel das typische brave Mädchen immer gleich darstellt. Und ich finde es wichtig das ein Charakter auch Ecken ubd Kanten hat. ;)
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.