Neuzugänge - Schon wieder nur Ebooks ^^

1 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Hallo meine Lieben =)

Wieder ist es Sonntag und Zeit für die Neuzugänge. Ich liege mit einer Erkältung flach was mich aber nicht daran gehindert hat ordentlich bei den Ebooks zuzuschlagen =)



"Barfuß durch Scherben" war ein Spontankauf beim Stöbern auf Amazon. Der Klappentext klingt toll und ich freue mich schon sehr darauf es zu lesen =)
Um "Allein mit dem Feind" schleiche ich schon eine Weile herum und nun habe ich es gekauft ^^ Ich bin sehr gespannt wie es sein wird und komme hoffentlich bald dazu es zu lesen.
Dann gb es die "Nachtsonne" Trilogie im Angebot und ich musste einfach zuschlagen. Immerhin wollte ich die Reihe schon lange lesen. Dank dem niedrigen Preis konnte ich nicht anders und habe sofort zugeschlagen =)
Dann habe ich von der lieben Lena "X: Es breitet sich aus" bekommen und ich freu mich schon wie Bolle auf die Fortsetzung. Dieses Büchlein werde ich definitiv bald lesen =)
Dann gab es wieder ein paar Ebooks von Jellybooks:
"Die achte Wächterin" muss ich einfach lesen nachdem alle so begeistert sind. Mal sehen ob ich auch so von den Socken sein werde ^^
"Schmerz" klingt auch sehr interessant und ist mal etwas anderes. Ich denke dieses Buch wird den Leser sehr berühren.
"Silent Scream" hört sich auch toll an und der Titel allein macht schon neugierig. Ich bin gespannt =)
Und dann gab es noch "Am Ende bleiben die Zedern". Auch das hört sich nicht schlecht an =)


Luisa hat ihre Zukunft perfekt geplant, doch dann liegt plötzlich alles in Scherben. Ihre Mutter wird krank, sie streitet sich mit ihrem Freund und wacht schließlich nach einer wilden Nacht neben einem Typen auf, von dem sie nicht mehr weiß, als dass er sich einen Vornamen mit Kurt Cobain teilt.
Wie ein Dieb schleicht sie sich aus seinem Bett, nur um am nächsten Tag festzustellen, dass er sie im Internet als seine neueste Eroberung darstellt.

Als sie Kurt ein Jahr später zufällig auf einem Festival wiedertrifft, würde sie ihm am liebsten sofort an die Gurgel springen. Doch was sich liebt, das neckt sich und die beiden kommen einander schnell wieder näher.
Was Luisa jedoch nicht ahnt: Ihr erstes Zusammentreffen damals war kein Zufall ...

»Barfuß durch Scherben« Ein Roman über Liebe, Trauer und den Mut nach vorne zu blicken. 
 
 
 
Wie gut kennst du deinen Feind?

Sobald Leonore Danner den Namen Nathan Cole nur hört, sieht sie rot. Denn er ist der Grund, weshalb ihre Großmutter bald ihren geliebten Lebensmittelladen in Miami verkaufen muss. Fest entschlossen, dies abzuwenden, schmuggelt sich Leonore an Bord seiner Luxusyacht. Doch bevor sie die Sache mit ihrem Erzfeind klären kann, geschieht ein Unfall und beide landen im Meer. Mit nichts als ihren Kleidern am Leib, stranden sie auf einer einsamen Bahama-Insel. Von diesem Zeitpunkt an kämpfen sie Seite an Seite ums Überleben, denn die Insel hält so manche Überraschung bereit – genau wie Nathan Cole ... 



Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB.

Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird ... 
 
 
 
Alle Hoffnung scheint verloren, bis Mila und ihre Freunde von einem alten Bekannten gerettet werden. Aber ist er wirklich der Retter in der Not? Oder steckt hinter seiner Hilfsbereitschaft doch mehr? Während sie noch versuchen, sein Geheimnis zu lüften, hat die Seuche bereits ganz neue Ausmaße angenommen. Der turbulente zweite Teil der X-Reihe hält einige überraschende Wendungen und herbe Niederlagen bereit. 



Wer auf eine geheime Spezialschule der Regierung geht, den sollte eigentlich nichts mehr wundern. Dennoch fällt die junge Amanda aus allen Wolken, als eine mysteriöse Geheimorganisation sie rekrutiert und vorzeitig vom College holt. Noch viel unglaublicher ist jedoch, dass diese Organisation namens Annum Guard echte Zeitreisen unternimmt! Seit Jahren optimiert sie unsere Vergangenheit. Bisher bestand sie aus sieben Wächtern, doch nun soll ein achtes Mitglied hinzukommen - Amanda. Wieso ausgerechnet sie ausgewählt wurde, ist ihr schleierhaft. Tatsache ist jedoch: Ist man einmal in der Organisation, bleibt man dort für immer. Amanda muss lernen, bei Annum Guard klarzukommen - mit den Zeitreisen, der furchtbaren Zicke Yellow und mit dem mysteriösen Blue. Doch Amanda kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur ... 
 
 
 
Vor zehn Jahren ist Iris bei einem Terroranschlag schwer verletzt worden. Zwar ist sie in ihr altes Leben zurückgekehrt, sie leitet eine Schule, ihr Mann steht ihr treu zur Seite, die Kinder sind fast erwachsen, doch quälen sie Tag für Tag Schmerzen. Als sie Eitan wiederbegegnet, der Liebe ihrer Jugend, der sie vor Jahren jäh verlassen hat, wirft sie das völlig aus der Bahn. Die Wunde, die er ihr damals zufügte, ist nicht weniger tief als die, die der Selbstmordattentäter, der sich neben ihr in die Luft sprengte, riss. Und doch fühlt sich Iris, zaghaft, überrascht, erneut zu ihm hingezogen, ist versucht, ihrer Ehe zu entfliehen, die ersten Lügen zu stricken, alles aufs Spiel zu setzen.
Wie in ihrem Weltbestseller »Liebesleben« lotet Zeruya Shalev die Untiefen der Liebe, die Fährnisse einer fatalen Anziehung aus. Die erotische Spannung, die Wucht der unerwartet wieder aufflammenden Leidenschaft sind kompromisslos, ehrlich und tief bewegend erzählt. »Schmerz« ist Zeruya Shalevs persönlichstes Buch, eine emotionale Grenzerfahrung, ein Roman, der bis zur letzten Seite fesselt. 



Eisig glitzert der Frost auf der tiefschwarzen Erde des Black Country, als die Geräte der forensischen Archäologen den Fund menschlicher Überreste anzeigen und Detective Kim Stone den Befehl zur Grabung erteilt. Nur wenige Schritte entfernt, aber im Nebel doch kaum sichtbar, liegt das verlassene Gebäude des Kinderheims. Eine der ehemaligen Angestellten ist bereits tot, und auch das Leben der verbliebenen hängt am seidenen Faden. Kim ist überzeugt, dass die Lösung des Falls im lehmigen Boden begraben liegt, doch um ihm auf den Grund zu kommen, muss sie sich den Dämonen ihrer eigenen Kindheit stellen. Und noch ahnt sie nicht, was sich in Crestwood zugetragen hat und mit wem sie sich anlegt … 
 
 
 
Samir ist auf einer Reise, die Gegenwart und Vergangenheit verbinden soll: Er will endlich die Wahrheit über seinen Vater erfahren, der die Familie vor zwanzig Jahren plötzlich und ohne eine Nachricht verlassen hat, denn dessen Geschichten und Schwärmereien über den Libanon haben in Samirs Erinnerung einen Ort der ungestillten Sehnsucht wachsen lassen. Mit einem rätselhaften Dia im Gepäck macht der junge Mann sich auf, das Geheimnis zu lüften. Seine Suche führt ihn durch ein noch immer gespaltenes Land, und schon bald scheint Samir nicht mehr nur den Spuren seines Vaters zu folgen. Vielmehr ist es, als seien die Figuren aus dessen Geschichten real geworden. Erst sie bringen Samir der Lösung näher – und damit der Rückkehr in eine bessere Zukunft: Denn zu Hause wartet Yasmin, seine große Liebe. 




1 Kommentar:

  1. Hallo Sunny, :)
    bei der Nachtsonne-Trilogie ging es mir ganz genauso. :D Bei dem Preis musste ich einfach zuschlagen.^^
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.