Neuzugänge - Ein bunter Mix

1 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Guten Morgen ihr Lieben =)

Ich wünsche euch allen heute einen tollen ersten Advent =) Viel Zeit mit euren Lieben und einen erholsamen und entspannten Sonntag. Auch ich werde die Seele baumeln lassen. Meine Eltern kommen zum Mittagessen spontan vorbei als sie gehört haben das es Ente gibt ^^ Und dann werden wir noch schön Kaffee trinken =)
Und natürlich gibt es wieder meine Neuzugänge der Woche für euch =) Viel Spaß <3


Die Ebooks


"Gefühlsbeben" habe ich vom Verlag bekommen und ich bin schon ganz gespannt auf das Buch =) Ich hoffe es wird gut ^^
"Play with me" wollte ich unbedingt haben und nun ist es meins <3 Allerdings glaube ich nicht das ich es schaffe noch dieses Jahr zu lesen ^^ Dann eben nächstes :-p
"The Point" musste auch unbedingt sein xD Jaja auch das wird wohl erst nächstes Jahr gelesen. Es ist aber auch wie verhext ^^
Nachdem ich Poison Princess von Kresley Cole wahnsinnig toll fand möchte ich mich an ihrer anderen Reihe versuchen. "Nacht des Begehrens" ist der erste Teil und ich bin schon mega gespannt =)
Und dann kam die Woche noch mein signiertes Exemplar von "Mondscheinblues" an <3 Es sieht so toll aus und ich freue mich sehr aufs Lesen =)
"Last Chance-Vom Schatten ins Licht" und "Phantomliebe" habe ich vom Verlag bekommen =) Auf beide freue ich mich sehr =)
"Million Miles away" war ein Spontankauf und es hört sich einfach so toll an. Ich musste es haben ^^
"Frohes Fest mit Mr. Grey" passt perfekt in die Weihnachtszeit =)

**Eine Liebe zwischen Licht und Schatten**

Seit Matze und Antonia zueinander gefunden haben, fühlt sich jede Sekunde ihres Zusammenseins wie ein endloser Wolkenspaziergang an. Doch Matzes Vergangenheit lässt sich nicht so einfach auslöschen. Jedes seiner Geheimnisse wiegt schwerer als das letzte und zieht sie bald beide in die Tiefe. Aber Antonia ist mehr als nur bereit, für ihre Liebe zu kämpfen. Sie setzt alles daran, hinter Matzes immer noch verschlossene Fassade zu gelangen und ihn aus seiner Verlorenheit rauszuholen. Erst als es schon zu spät ist, merkt sie, dass sie sich dabei selbst verliert. 

**Düster-romantisch und voller Humor zugleich**

Was ist das Schlimmste, was einer 17-Jährigen passieren kann? Sich uneingeladen auf eine angesagte Halloween-Party schleichen und zum Alibi mit einem wildfremden Jungen rumknutschen, der zwar ziemlich gut aussieht, sich aber leider als Bruder des langjährigen Schwarms herausstellt. Zumindest hätte Fen das ganz oben auf ihre Not-To-Do-Liste gepackt, wenn sie nach der besagten Party nicht in den Bannkreis eines Exorzisten gestolpert und fast von einem blutigen Mädchenphantom umgebracht worden wäre. Ja, definitiv das Schlimmste von allem. Aber dann wird sie genau von diesen beiden Jungen gerettet und erfährt eine Wahrheit über sich selbst, die alles, was sie jemals als schlimm definiert hätte, noch mal toppt …


Ein Auslandsjahr. Eine Flucht vor dem eigenen Leben. Eine Liebe, die unter die Haut geht.

Die 18-jährige Melody Warren ist gebrochen. Ihre Vergangenheit holt sie ein. Die einzige Lösung: Ein Jahr lang allem entfliehen. Als sie jedoch in Port Macquarie landet, wird sie sofort mit Andrew McCaw konfrontiert. Der impulsive, attraktive und unglaublich nervtötende Andrew, der ihre Nähe nicht zu ertragen scheint. Womit Melody nicht rechnet - Andrew ist der Einzige, der sie von ihren Schatten befreien kann ...

Ein Sommer voller Lügen, Intrigen, Geheimnissen und der einen Sache, die jeder Mensch in seinem Leben sucht: die ganz große Liebe ...



Frohes Fest mit Mr. Grey – oder: Was trägt Santa eigentlich drunter?!

Weihnachten steht vor der Tür, und für Anna könnte das Leben nicht schöner sein. Ihre Diät verschiebt sie aufs neue Jahr, der Ärger mit F*****-Harald in der Kanzlei liegt auf Eis, und ein zugelaufenes Kätzchen hebt Annas Beziehung zu Marc auf ein ganz neues Level. Natürlich stehen ausgefallene Liebesspiele im Stil ihrer Lieblingsromanreihe ganz oben auf ihrem Wunschzettel, dicht gefolgt von kostbarem Diamantschmuck, den Marc doch (hoffentlich?) für sie besorgen wird.

Doch mitten in Annas Bemühungen, das beste Weihnachtsfest aller Zeiten auf die Beine zu stellen, entpuppt sich die Katze nicht als Schmusetiger und sorgt stattdessen mit ausgefahrenen Krallen für eine schöne Bescherung. 



Romantisch und sexy – Band 2 der „Make it count“-Reihe

Lynn hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit Oceanside. Am College in Boston gibt sie sich kühl und sarkastisch. Der Einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gut aussehende Jared Parker. Sein bloßer Anblick lässt die Mädchen reihenweise dahinschmelzen. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wieso hat sie trotzdem jedes Mal ein mulmiges Gefühl, wenn sie ihn sieht? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?


Prickelnde Gefahr und düstere Romantik mischen sich in dieser brandheißen Serie von New York Times-Bestsellerautorin Jay Crownover! Willkommen in The Point – der Stadt der Außenseiter, der Gesetzlosen, der gebrochenen Herzen. Düster und verwegen: Shane Baxter ist ein echter Bad Boy, dem Gewalt nicht fremd ist. Eine falsche Entscheidung zu viel brachte ihm fünf Jahre Gefängnis ein. Jetzt ist er wieder frei und will herausfinden, wer ihn verraten hat – um jeden Preis. Doch eine unschuldige Rothaarige stellt sich ihm in den Weg … Dovie kennt das Leben auf der falschen Seite des Gesetzes. Aber sie hat eine andere Wahl getroffen und versucht, sich an die Spielregeln zu halten. Jetzt ist ihr Bruder verschwunden – und nur Baxter kann ihr helfen, ihn zu finden. Doch der Exhäftling macht ihr Angst. Denn er weckt Gefühle, die es in ihren dunkelsten Fantasien nicht gab … Manche Typen sind eben gerade gut, wenn sie gefährlich sind!



Vorhang auf für „Stepping Up“, die aufregendste Tanz-Castingshow von Las Vegas: Sinnliche Rhythmen auf der Bühne – hemmungsloses Verlangen hinter den Kulissen! TV-Produzentin Meagan hat eigentlich schon genug Stress beim Dreh von „Stepping Up“. Da hat Sam ihr grade noch gefehlt. Denn der sexy Sicherheitschef des Senders, sorgt mit seinen sinnlichen Blicken dafür, dass ihr ganz heiß wird … Moderatorin Darla wird in Versuchung geführt: Sie muss bei der Tanzshow ausgerechnet mit Blake, dem arroganten Playboy vom Konkurrenzsender, zusammenarbeiten. Schon lange weckt er in ihr unwiderstehliche erotische Fantasien … Tänzerin Kat ist glücklich, einen Job in der berühmten Castingsendung ergattert zu haben. Bis sie erfährt, dass ihr verführerischer Exmann Jason der Regisseur ist. Zu oft hat er ihr das Herz gebrochen. Dennoch setzt sie es für eine wilde Nacht erneut aufs Spiel …



Auf den Spuren ihrer verstorbenen Eltern reist die junge Halbvampirin Emmaline durch Europa. In Paris begegnet ihr der gut aussehende, wenn auch reichlich ungehobelte Lachlain MacRieve, der Anführer des schottischen Klans der Lykae. Nach hunderten Jahren der Einsamkeit ist Lachlain fest davon überzeugt, dass Emmaline seine Seelengefährtin ist, obwohl er Vampire eigentlich zutiefst verabscheut. Er entführt sie auf seine Burg in Schottland, um sie zu seiner Geliebten zu machen. Emmaline fühlt sich von Lachlains ungezähmter Leidenschaft abgestoßen und verfällt doch mehr und mehr seiner dunklen Verführungskunst ...
Nina ist ehrgeizig und perfektionistisch, und sie hasst es, die Kontrolle zu verlieren. Tom lebt in den Tag hinein und vertreibt sich die Zeit mit ausschweifenden Partys und Alkohol. Als die pflichtbewusste Redakteurin und der ehemalige Rockstar für eine Reportage gemeinsam nach Cornwall fliegen, sind Spannungen vorprogrammiert: Weil Tom angeblich seinen Führerschein abgeben musste, ist Nina gezwungen, sich dem britischen Linksfahrgebot zu stellen, Hotelbesitzer freuen sich über das vermeintlich erste Flitterwochenpaar der Saison, und es ist äußerst ungünstig, sich auf die Navigations-App des Handys zu verlassen, wenn Cornwall ein einziges Funklock ist. Doch je länger die Reise dauert, desto mehr bemerken Nina und Tom, dass sie so verschieden nicht sind, wie sie anfangs geglaubt haben. Das sorgt für Herzklopfen – und Mondscheinblues, denn Tom hat etwas zu verbergen. 





1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Sunny! :)

    Da durften wieder viele tolle Bücher bei dir einziehen! "Mondscheinblues" habe ich auch schon zu Hause. Nach "Hoffnung auf Kirschblüten" möchte ich unbedingt wissen, wie es mit Nina weiter geht. ;) "Play with me" hatte ich auch schon im Auge. Da bin ich mal gespannt, wie dir das Buch gefallen wird. Viel spaß beim Lesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina <3

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.