Neuzugänge - Ein bunter Mix der Genre

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Guten Morgen meine Lieben =)

Heute gibt es wieder gesammelte Werke dieser Woche. Vertreten sind dieses Mal die Genre: Thriller, Horror, Fantasy und Erotik. Bunt wie der Herbst xD


Die Ebooks



"Die Beschenkte" besitze ich zwar bereits, aber nur als Taschenbuch. Und da es dieses Hardcover im Hugendubel für 4,99€ gab musste ich einfach zuschlagen. Ich möchte die Reihe sowieso bald noch einmal lesen =) 
Dann habe ich die Woche von der lieben Katja das Buch "Threesome, wo die Liebe hinfällt" bekommen. Ah ich freu mich schon so sehr auf das Buch und bin dir unendlich dankbar meine Liebe :-* <3
"Ewige Ruhe" ist der zweite Band einer Reihe um eine Profilerin. Letztes Jahr habe ich den ersten Band "Kalte Gräber" gelesen und fand diesen echt gut. Nun bin ich gespannt wie es weiter geht =)
Auch "Fida" zog bei mir ein. Ein absolutes Wunschbuch und ich finde es sieht toll aus <3 Ich bin schon sehr gespannt was mich erwarten wird und hoffe das ich es bald lesen kann =)
Und dann habe ich mir noch einen neuen Laymon zugelegt. "Das Loch" klingt wahnsinnig interessant und ich habe auch schon kurz reingelesen. Ich konnte mich einfach nicht bremsen xD Der Anfang ist schon einmal vielversprechend.
Dann habe ich bei der lieben Katja noch zwei Ebooks von der Autorin Lilly Panther gewonnen. "Pria" und "Frauen sind auch bloß Männer" klingen sehr interessant. Mal sehen ob sie mich überzeugen können =)
"Rainbowland" gibt es aktuell zum sensationellen Preis von 0,99€. Also für alle die das Buch interessiert JETZT müsst ihr zuschlagen =)


"Er schien plötzlich nicht zu wissen, was er sagen sollte, schaute nach unten und spielte mit seinen Ringen. Er holte Luft und rieb sich den Kopf, und als er ihr wieder das Gesicht zuwandte, hatte sie das Gefühl, seine Augen seien nackt, sie könne direkt durch sie hindurch ins Licht seiner Seele sehen. Sie wusste, was er sagen würde." Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist - sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie hat die Gabe des Tötens. Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen. Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten - und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar.
Kristin kann es nicht erwarten, ihrem Elternhaus den Rücken zu kehren und ihr neues Leben als Studentin in Berkeley anzutreten. Endlich trifft sie ihre eigenen Entscheidungen und muss sich nicht mehr nach den Vorstellungen ihres Vaters verbiegen. Ihr Neustart stellt jedoch die Beziehung zu ihrem Freund Liam auf eine harte Probe. Als sie sich dann noch auf Joshua und Daniel einlässt, die sie auf der Uni kennenlernt, gerät ihre Welt völlig aus den Fugen.

Ein Roman, so süß wie die Freiheit, so leidenschaftlich wie die Liebe und so unvorhersehbar wie das Leben. 



Sie sollte tot sein. Sie hat es mit eigenen Augen gelesen – in dem morbiden Gedicht, das der „Kinderreimkiller“ hinterlassen hat. Stattdessen traf es damals ihre beste Freundin Cassie. Dies liegt nun 18 Jahre zurück; der Fall wurde nie aufgeklärt. Das war der Grund für Evelyn Baine, zum FBI zu gehen und eine der jüngsten und besten Profilerinnen dort zu werden. Nun sind erneut Mädchen in ihrer Heimatstadt verschwunden. Und wieder sind Kinderreime die einzigen Hinweise auf den Täter. Evelyn bleibt keine Wahl. Sie muss zurück nach South Carolina reisen und sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen …
Was würden Sie tun, wenn Ihr Kind einfach verschwindet? Wenn Sie nicht wissen ob es noch am Leben oder schon tot ist? Würde Ihre Familie näher zusammenwachsen oder unter der Last auseinanderbrechen? Wann würden Sie die Hoffnung aufgeben? Und wie weit würden Sie gehen, wenn Sie den Täter finden? Die dreizehnjährige Laura kam nach einem Besuch in der Bücherei nicht nach Hause. Schnell fand die Polizei einen Verdächtigen – doch keine Spur von dem Kind. Seit mehr als einem Jahr sucht Tatjana nach ihrer Tochter und ist nicht bereit, die Hoffnung aufzugeben. Während ihre Ehe langsam zerbröckelt und ihr Leben zerfällt, setzt sie alles daran, herauszufinden, was geschah. Tom wollte schon immer ein Haustier. Am liebsten ein Hündchen, das seinen Befehlen gehorcht. Doch sein Vater Wolfgang ahnte schon damals, was für eine bösartige, sadistische Ader sein Sohn hat und so blieb dieser Wunsch lange unerfüllt. Heute ist Wolfgang alt und bettlägerig – und Thomas erwachsen. Tom findet, es ist Zeit, sich seine Wünsche selbst zu erfüllen. Zeit für Fida! 



Es ist angerichtet...

Nach einer höllischen Begegnung mit einem ehemaligen Mitschüler irrt die junge Pamela durch die kalifornische Wüste, bis sie von einem höchst seltsamen Busfahrer aufgelesen wird. Gleichzeitig nimmt der harmlose Student Norman zwei Anhalter mit, die sich schnell als eiskalte Psychopathen entpuppen. Alle treffen sich in einem winzigen Kaff in der Einöde, dessen Bewohner auf den ersten Blick ganz nett zu sein scheinen – aber manche Gäste auf der Durchreise wahrhaftig zum Fressen gern haben.
Als eine Frau in ihren Armen stirbt, findet Prias süßes Leben als Regierungsangestellte jäh ein Ende. Heimlich beginnt sie, Nachforschungen anzustellen – ohne zu ahnen, in welche Gefahr sie sich begibt. Schon bald fühlt sie sich verfolgt, doch niemand glaubt ihr, nicht einmal ihr bester Freund Peter. Einzig Rona – geheimnisvoller, cooler Mädchenschwarm – scheint ihr zu glauben. Doch er ist einer der gefürchtetsten Jäger, der für die Regierung tötet… 



Für April Moon sind Männer so ungefähr das Nützlichste seit der Erfindung des runden Teebeutels. Das beweist sie auch wöchentlich in ihrer Kolumne. Dumm nur, dass ausgerechnet an dem Abend, als sie in aller Ruhe (allein!) in ihrem Lieblingsrestaurant speisen möchte, ein besonders ausgereiftes Exemplar dieser Gattung auftaucht: Christopher Sun, Kolumnist des Männermagazins Machoman, selbstredend eingefleischter Macho. Also wäre das nicht schon schlimm genug, stellt sich auch noch heraus, dass beide den gleichen Tisch reserviert haben. Da keiner von beiden zurückstecken will, sind sie gezwungen, den Abend miteinander zu verbringen. Es dauert keine Minute, da fliegen die Fetzen − und das ist erst der Anfang …



Für Annie stürzt eine Welt zusammen, als ihr kleiner Bruder nach einer Operation nicht erwacht.
Doch sie findet einen Weg, zu ihm zu gelangen – in ihren Träumen.

Nacht für Nacht sucht sie nach ihm und bekommt dabei unerwartet Hilfe von einem Unbekannten.
Annie traut ihren Augen kaum, als sich ihr neuer Mitschüler ausgerechnet als der Fremde entpuppt.

Kommentare:

  1. Tolle Neuzugänge!
    Davon kenne ich zwar nur "Die Beschenkte", dafür ist die Geschichte aber auch hammer gut. Und das Hardcover sieht ja auch viel schöner aus ^^ :D

    LG<3
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und einen schönen Sonntag :)
    Bis auf "Rainbowland" sagen mir die anderen nichts.
    Aber ich bin schon auf deine Rezensionen gespannt.
    LG Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    "Die Beschenkte" habe ich geliebt und ich will es unbedingt irgendwann noch einmal lesen. Viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    "Die Beschenkte" ist auch so ein Buch, um das ich schon ewig herumschleiche. Aber wenn du es dir jetzt sogar doppelt gekauft hast ... Vielleicht sollte ich es mir wirklich einmal zulegen :)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sunny,

    da sind aber sehr interessante Bücher bei dir eingetroffen.

    Den ersten Band "Kalte Gräber" habe ich auch letztes Jahr gelesen und fand ihn recht gut und bin auch schon "Ewige Ruhe" gespannt.

    Das Cover und der Klappentext zu "Pria" hat mich dazu bewogen gehabt, mir das EBook zu kaufen. Leider konnte mich die Geschichte nicht ganz überzeugen und ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sunny,
    tolle Neuzugänge hast du da:-) "Die Beschenkte" möchte ich auch gerne noch lesen! Ich wünsch dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen! Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  7. ...finally... :D
    Wundervolle Neuzugänge Liebes. :) Auch wenn ich ein wenig geknickt bin wegen "Das Loch". War ein Spaß. *lacht* Lies ruhig schon mal... aber renn mir nicht zu sehr weg. :P
    Und ja bitte. :-* Ich hoffe, dass wir das Buch auch schnell lesen, ich möchte endlich was von Sarah Saxx lesen. :)
    ich denke ich werde mir "Kalte Gräber" mal besorgen... das Buch lässt mich einfach vom Cover nicht los. *seufz* Tut mir übrigens immer noch leid, dass ich den zweiten Band über sehen habe. *heult*
    "Dei Beschenkte" wollte ich ja auch noch lesen... oh man erinnere mich doch nicht immer an alles. :P "Rainbowland" will ich als Print. *lachend mit dem Fuß aufstampft* :D
    Viel Spaß beim lesen deiner neuen Schätze! :-*

    Drück dich! ♥
    Katja

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.