Neuzugänge - Der August geht gut los =)

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Guten Morgen meine Lieben Bücherratten =)

Ich muss zugeben das ich zunächst dachte diese Woche keine Neuzugänge zu haben ... na ja das hat sich dann aber rasant geändert und es wurden wieder viele =) Dieses Mal habe ich mehr bei den Ebooks zugeschlagen ^^
Aber zunächst erst einmal die Printbücher <3


Liebe ist was für Idioten wie mich ist ja zur Zeit in aller Munde und ich bin echt neugierig geworden. Alle sind begeistert von diesem Buch und da habe ich es mir jetzt einfach bestellt xD Ich hoffe ich werde nicht enttäuscht =)
Der erste Teil von Godspeed ist nun auch endlich mal bei mir eingezogen *freu* Ich bin sehr gespannt auf diese Dystopie und hoffe das mich die Reihe begeistern kann <3
Bei der Bestellung war außerdem noch Wenn der Sommer stirbt dabei. Hier handelt es sich um den zweiten Band. Nachdem ich zusammen mit der lieben Katja Band eins erst vor kurzem gelesen habe wollen wir natürlich wissen wie es weiter geht =)
Und dann erreichte mich gestern noch ein Rezensionsexemplar aus dem Knaur Verlag. Papa war ein absolutes Wunschbuch von mir und wird auch bald gelesen =) Ich bin sehr gespannt denn es klingt echt toll *.*

Eine Liebesgeschichte, so echt, dass sie weh tut – und so berauschend, dass sie süchtig machtOptimistisch gesehen ist Vikis Leben eine Vollkatastrophe. Da kann man schon mal aus Frust ein paar Tüten zu viel rauchen. Da kann es auch passieren, dass man nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl man den eigentlich total bescheuert findet.

Wirklich.
Kein großes Ding.
So was passiert.
Aber ausgerechnet ihr?
Nein!
Ganz.
Sicher.
Nicht.
Oder vielleicht doch?
Die Welt von morgen – ein Thriller der Extra-Klasse. Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden, 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen?
Erst seit wenigen Wochen herrscht Frieden zwischen den Reichen Sommergrund und Winterfels, besiegelt durch die Ehe von Sommerprinzessin Chamsin und Wynter Atrialan, dem Winterkönig. Doch der Frieden währt nicht lange. Zu Beginn des Krieges hat Wynter das Eisherz, die Essenz eines dunklen Gottes, in sich aufgenommen. Und diese Magie droht nun, ihn zu verschlingen und in einen Todesgott zu verwandeln, eine Bedrohung, schlimmer als alles, dem sich Sommer- und Winterländer je gegenübersahen ...
Fürsorglicher Ehemann, liebevoller Vater, psychopathischer Killer!
Vor zwei Jahren wurde Thomas Ried zum Entsetzen seiner ahnungslosen Frau wegen mehrfachen Mordes verhaftet. Jetzt ist er aus der Psychiatrie entkommen. Wenig später taucht eine erste Leiche auf, kunstvoll drapiert, so wie seine Opfer zuvor. Doch diesmal spielt der Serienkiller ein perfides Spiel mit der Polizei und seiner Familie: Bei jeder Leiche finden sich mysteriöse Hinweise. Als Rieds Tochter Lillian verschwindet, bleibt am Tatort ein Polaroidfoto zurück. Darauf zu sehen: ein Schaf und ein Wolf. 
Und nun die Ebooks:
Manchmal ist die Liebe wie ein Chat zwischen zwei Unbekannten und manchmal wie ein Roadtrip auf Umwegen…

//Jennifer Wolfs und Alexandra Fuchs' »Häkelenten tanzen nicht. Ein Chat-Roman«
Eigentlich wollte Sam Frank schreiben. Und eigentlich wollte Alice Sam nur sagen, dass sie nicht Frank ist. Doch dann kamen die Häkelenten dazwischen. Diejenigen, die auf dem Klopapier von Sams Oma saßen. Und die Silvesternacht, in der Sam nicht ganz lesbare Neujahrsgrüße verschickte. An Alice. Die zurückschrieb. Und Sam, der antwortete. Bis sie beide nicht mehr aufhören konnten…

//Barbara Schinkos »Kirschkernküsse«
Elsie Bairns liebt Katzen, Kirschen und den Sommer – und sie liebt heimlich Cody Fletcher, den mutigen blonden Nachbarsjungen mit dem unglaublichen Lächeln. Als Cody mitten in der Nacht in ihr Haus schleicht und sie zu einer fünftägigen Fahrt quer durch Amerika einlädt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Träume. Der Roadtrip ihres Lebens beginnt, doch bald steht für Elsie fest: Das alles scheint zu verrückt und schön, um wahr zu sein. Und vielleicht ist es das. Denn je mehr Elsie den Mut aufbringt, Fragen zu stellen, desto klarer wird, dass ihr Cody etwas Entscheidendes verschweigt… 
Ob auf den Spuren der Vergangenheit in Cornwall oder in der Abgeschiedenheit Schwedens: Traue niemals dem schönen Unbekannten, der aus dem Wasser steigt…

//Sandra Bäumlers »Eisblaue Augen«
Als die achtzehnjährige Alex in einer originalen »Jane Eyre«-Ausgabe ihrer Großmutter eine Handvoll geheimnisvoller Tagebuchblätter findet, ahnt sie noch nicht, wie sehr diese ihr weiteres Leben bestimmen werden. Sie erzählen von der jungen Kate, die im 19. Jahrhundert ihre Arbeit als Gouvernante in einem englischen Landhaus am Meer aufnimmt, wo sie sich unsterblich in den undurchsichtigen Hausherrn Valen Morrisey verliebt. Alex' Neugier ist geweckt, als sie herausfindet, dass es dieses Haus noch immer gibt. Sie macht sich auf den Weg nach Cornwall und lernt dort den überaus gutaussehenden Jay mit den eisblauen Augen kennen, der ihr nicht nur bei ihren Nachforschungen hilft, sondern auch selbst nicht ganz das ist, was er vorzugeben scheint…
Dies ist der erste Band von »Eisblaue Augen.«

//Evelyn Boyds »Kjell. Das Geheimnis der schwarzen Seerosen«
Schweden, das Land geheimnisvoller Mythen, sagenumwobener Gewässer und junger Männer mit leuchtend blauen Augen. Es ist das erste Mal, dass die neunzehnjährige Sofie Bachmann seit dem Autounfall ihrer Eltern in ihr Ferienhaus zurückkehrt. Dorthin, wo ihr großer Bruder damals ertrunken ist – in dem außergewöhnlich dunklen See, zu dem es sie nie wieder hin verirrt hat. Es soll ein Herbst großer Lebensentscheidungen werden stattdessen wird es ein Herbst der großen Gefühle. Denn als sie Kjell kennenlernt, ist plötzlich nichts mehr wie es war. Zu spät begreift sie, dass der geheimnisvolle junge Mann nicht wenig mit ihrer Vergangenheit zu tun hat…
Dies ist der erste Band der »Seerosen-Saga«. 

Wenn das Schicksal mächtiger ist als die Unendlichkeit des Alls, kommt es zu sternenverhangenen Begegnungen…

//Sabrina Qunajs »Sternensommer«
Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…

//Kim Winters »Sternenschimmer«
Ob die Sterne wussten, dass diese Nacht Mias Leben verändern würde? Sie erleuchteten den ganzen Himmel, als Iason mit den anderen Flüchtlingen auf der Erde landete. Jetzt steht er vor ihr. Eine dunkle Stille geht von ihm aus, doch seine graublauen Augen scheinen ins Innerste von Mia zu blicken. Augen mit der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs. Augen, in die sie hineinfällt. Sie lassen Mia vergessen, dass es eigentlich nicht sein kann: eine überirdische Liebe, die Welten überbrücken muss. Und jeder Tag, der vergeht, bringt den endgültigen Abschied näher. Denn Iason ist nur Gast auf der Erde. Auf seinem Heimatplaneten Loduun herrscht Krieg und Iason ist als Wächter vorbestimmt, sein Volk zu beschützen.
Dies ist der ersten Band der Sternen-Trilogie.

Kommentare:

  1. Hey,
    schöne Neuzugänge :) Godspeed will ich auch noch lesen *.*. das sage ich auch schon ewig^^
    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern ;)
    Lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sunny,

    ich bin sehr gespannt, wie dir "Liebe ist was für Idioten. Wie mich" gefallen wird. Mich konnte das Buch wie viele andere begeistern. :-)
    "Godspeed" ist eine Trilogie, die schon vor einer Weile gelesen habe und wo es mich in den Fingern brennt, sie noch mal zu lesen, weil ich sie so toll fand. Also definitiv eine gute Wahl. :D

    Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Sunny! :)

    *Awww* Ganz viele tolle neue Bücher! *-*
    Godspeed hab ich noch auf meinem SUB, lass es mich wissen, wie du es findest!
    Kirschkernküsse fand ich übrigends richtig toll. Mein Sommerbuchhighlight 2014. ;)
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    "Liebe ist nur was für Idioten. Wie mich" ist auch auf meiner WuLi (Neid), bei "Godspeed" fand ich alle drei Teile genial und ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit "Sternenschimmer". Iason ist nämlich ein echter Traumkerl ;-*

    LG<3
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hi Liebes <3

    Herzverwirrt hört sich toll an. Allgemein finde ich dass die Boxen eine echt tolle Idee sind ^^
    Viel Spaß beim lesen :-*

    Glg *drück dich*
    Micha

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)
    Die Impressboxen <3 "Herzverwirrt" habe ich auch :) Die Idee mit den Boxen ist einfach fabelhaft!
    Ich bin gespannt wie du Papa findest - ich habe ja nicht ganz so viel gutes gehört.
    Alles Liebe <3
    Janine

    AntwortenLöschen
  7. ICH.HASSE.DICH! SCHON WIEDER SO VIELE NEUE BÜCHER!! *________________*
    Wenn ich dir deine anderen Bücher fertig gelesen zurück geschickt habe, kannst du mir gerne, wenn du so wirklich willst, Liebe ist was für Idioten für mich, ausborgen? *mit Badboy Wimpern klimper*

    Hoffe, dass dir die ganzen Im.press Bücher gefallen werden. ^.^ Und das PAPA lieste ja auch gerade, oder? *auf deine Rezi zu gespannt bin :D*

    *schmatzüüüür*
    ~ JACK

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.