Neuzugänge KW13

8 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Hallo ihr Lieben =)
Und schon ist wieder eine Woche vorbei. Die Zeit rast nur so dahin. Auch diese Woche sind wieder vier neue tolle Bücher eingezogen. Ich bin auf jedes einzelne total gespannt und freue mich auf schöne Lesestunden. 

[Cover-Time] Harpyienblut - Daniela Ohms

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Eine neue Runde Cover-Time von Frau Wölkchen.
Heute geht es um folgendes Cover:


Hmmm ich weiß gar nicht so recht was ich dazu sagen soll. Man sieht ein Ei in einem Nest. Das Cover ist sehr dunkel gestaltet und vermittelt somit eine düstere Atmosphäre. 
Es handelt sich bestimmt um ein Fantasybuch, doch in welche Richtung es genau geht kann ich nicht einschätzen. 
Der Titel lässt vermuten das es blutig zugeht. Allerdings erschlägt mich die Schrift. Ich hätte diese ein bisschen kleiner gewählt. Auch die Schriftart gefällt mir irgendwie nicht so wirklich.
Wenn ich es richtig erkenne sind im Hintergrund noch Blätter zu sehen, welche ich aber nur erraten kann, da alles so dunkel gestaltet ist. Es ist schwer zu erkennen. 
Aus dem Ei schlüpft etwas. Finde ich sehr interessant. Ist bestimmt eine Harpyie *hihi* Die finde ich eh total toll *.*

3/5 Punkte

Wölkchens Freitags Fragen #38

6 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Auch heute bin ich wieder bei der Aktion von Frau Wölkchen dabei =)

1. Was tust du gegen Leseflauten?

Das ist eine sehr gute Frage. Wenn ich eine Leseflaute habe, was zum Glück nicht wirklich oft vor kommt, kann ich dagegen nicht wirklich viel tun. Ich kann nur versuchen ein Buch zu finden was mich voll von den Socken haut und meine Leselust wieder entfacht. Ansonsten kann ich nur hoffen das es ganz schnell wieder vorbei geht =)

2. Gibt es materielle Sachen auf die du nie verzichten könntest?

Oh ja gibt es. Einge sogar. Ich könnte nicht ohne mein Handy leben. Ich bin ein Facebook und Twitter Junkie und somit muss ich immer up to date sein =) 
Auch ohne meinen Laptop könnte ich nicht leben. Den brauche ich doch um meinen Blog zu schreiben. Also das geht doch sonst nicht =)
Und ohne meine Wohnung kann ich mir mein Leben auch nicht mehr vorstellen. Ich muss schon zugeben das man ganz schön verwöhnt ist. Ich denke fast alle würden nicht damit klar kommen, wenn ihnen etwas woran sie sich gewöhnt haben weggenommen wird. 

[Rezension] Tess Gerritsen - Grabesstille

11 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Kurzbeschreibung:

Boston, Chinatown. Eine alte Legende erwacht zum Leben …
Jahraus, jahrein werden sie an den schrecklichen Tag erinnert, da in einem Restaurant in Chinatown ein Amokläufer ihre Angehörigen hinrichtete. Doch wer schreibt die Briefe, die besagen, dass der wahre Täter noch immer nicht gefasst sei? Erst als zwei Jahrzehnte später bei einer Stadtführung durch Boston die Leiche einer Frau gefunden wird, die mit einem chinesischen Ritualschwert verstümmelt wurde, wird der alte Fall wieder aufgerollt. Und nicht immer haben Jane Rizzoli und Maura Isles bei den Ermittlungen das Gefühl, es mit einem leibhaftigen Gegner aus Fleisch und Blut zu tun zu haben …

Gemeinsam Lesen #53

18 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Auch heute bin ich wieder bei der Aktion von Asaviel dabei =)

1 Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Grabesstille" von Tess Gerritsen und befinde mich auf der Seite 165.

[Rezension] Jennifer Rush - Escape

10 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Klappentext:

Du kannst nicht mehr nach Hause. Du musstest deinem Vater schwören, nie wieder zurückzukommen. Alles, woran du bisher geglaubt hast, entpuppt sich als Lüge. Du weißt weder, wer du bist, noch, wem du trauen kannst. Du weißt nur eins: Du rennst um dein Leben! Wer sind die vier jungen Männer, die im Keller von Annas Haus gefangen gehalten werden? Tag für Tag führen Anna und ihr Vater im Auftrag der „Sektion“ medizinische Tests mit ihnen durch. Und Nacht für Nacht schleicht sich Anna in den Keller, um sich heimlich mit Sam, dem Anführer, zu treffen. Denn in ihn ist sie verliebt. Niemand weiß, warum die vier für diese Versuche ausgewählt wurden. Am wenigsten sie selbst, denn ihre Erinnerung reicht nur exakt fünf Jahre zurück. Als sich für Sam und die anderen die Gelegenheit zur Flucht ergibt, schließt Anna sich ihnen an. Es beginnt eine atemlose Jagd quer durch die Vereinigten Staaten, immer auf der Suche nach der wahren Identität der vier Jungen. Und die einzige Spur, die sie haben, ist ein rätselhaftes Tattoo auf Sams Rücken.

Wölkchens Freitags Fragen #37

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Es ist schon wieder Freitag und damit Zeit für die Fragen von Frau Wölkchen =)
Und los gehts:

Woher hast du am häufigsten deine Bücher? (Gekauft, wenn ja wo? Eher getauscht usw.?)
Am meisten kaufe ich meine Bücher in meiner Hugendubel Filiale. Die haben eine große Auswahl und wenn mal ein Buch nicht da ist, können sie es schnell bestellen. Ansonsten kaufe ich auch viel bei Amazon. Wenn man rechtzeitig bestellt hat man seine Bücher schon am nächsten Tag. Das ist eine feine Sache =)
Doch manchmal wünsche ich mir das die Amazon-Seite nicht geht oder die Straßenbahn nicht genau vor dem Buchladen hält. Das ist echt so gemein -.-
Welches Sternzeichen bist du und was hälst du von Astrologie?
Ich bin vom Sternzeichen Widder.
Ich habe mal die Eigenschaften bei Google gesucht und da wollen wir doch mal gucken ob das auf mich zutrifft:
Positive Eigenschaften
Zielstrebig - öhm na ja kommt drauf an 
Diszipliniert - sagen wir es mal so, ich lass mich manchmal zu leicht ablenken
Selbstbewusst - nicht wirklich ...
Mutig - nee ich bin ein Schisser, geh ja nicht mal auf eine Achterbahn
Leidenschaftlich - jaaaaa 
Abenteuerlustig - kommt drauf an um was es geht, ich möchte gern mal Bungeejumping machen *.*
Belastbar - bis zu einem gewissen Punkt, aber irgendwann reicht es jedem
Durchsetzungsfähig - hmm ja ich versuche es zumindest immer =) 
Direkt - ja ich sage was ich denke und rede nicht um den heißen Brei herum
Negative Eigenschaften
Egoistisch - nein eigentlich nicht
Rücksichtslos - nein !!!!
Aufbrausend - ähm öhm ich doch nicht *hihi* doch ich bin sehr aufbrausend
Ungeduldig - oh ja ... 
Aggressiv - selten, nur wenn mir jemand auf die Nerven geht (ich schlag aber nicht um mich)
Impulsiv - auch das trifft zu
Neidisch - nee eigentlich nicht, jeder ist für das was er erreicht hat selbst verantwortlich

Ja was soll ich noch sagen. Ich bin sehr stur und versuche immer meinen Kopf durchzusetzen. Leider gelingt mir das bei meinem Freund nicht immer. Der hat genauso einen Dickschädel wie ich =)
Aber sonst wäre es ja auch langweilig.
Ich glaube schon ein bisschen an Astrologie. Einige Eigenschaften treffen ja auf mich zu. Aber die könnten genauso zu einem anderen Sternzeichen passen.
   

[Cover-Time] Abgesang - Anna Hope

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
http://woelkchens-buecherwelt.blogspot.de/2014/03/cover-time-was-ist-das-schon-wieder.html
Bild anklicken um zu sehen worum es geht

Frau Wölkchen hat wieder eine neue Runde Cover-Time gestartet.
Heute geht es um folgendes Bild:


Ja was soll ich sagen. Dieses Cover gefällt mir überhaupt nicht. Wenn ich es im Buchladen sehen würde, dann bekäme es von mir keine Beachtung. Falls ich es überhaupt sehen würde. 
Vom Stil des Covers würde ich tippen das die Geschichte in den 20er oder 30er Jahren spielt. Dies kommt allein durch die Farbwahl zum Ausdruck. 
Ich habe noch nie von dem Buch gehört und ich denke auch nicht das ich es jemals lesen werde. Es reizt mich vom Cover her überhaupt nicht. 

1/5 Punkte

Gemeinsam Lesen #52 - Ein Jahr "Gemeinsam Lesen"

9 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Wow schon ein Jahr "Gemeinsam Lesen" =) Das finde ich echt toll und möchte an dieser Stelle ein großes Lob an Asaviel aussprechen. Ich finde die Aktion echt toll und freue mich immer sehr mitmachen zu können =)
Kommen wir nun zu den Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Der Gottbettler" von Michael M. Thurner und befinde mich auf Seite 109.


[Rezension] Kevin Brooks - Bunker Diary

11 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Klappentext:

Sechs Personen in einem Bunker, festgehalten von einem namenlosen Entführer, dessen Identität ebenso unklar ist wie sein Motiv. Der sechzehnjährige Linus ist der Erste. Die neunjährige Jenny sowie vier Erwachsene folgen. Der Willkür des unbekannten Täters ausgesetzt, suchen Linus und seine Mitgefangenen nach einem Weg, in dieser gnadenlosen Situation das zwangsweise Miteinander erträglich zu machen. Doch als der Entführer beginnt, sie aufeinanderzuhetzen und anbietet, einen von ihnen um den Preis des Lebens eines der anderen freizulassen, eskaliert die Situation . . .

Neuzugänge KW 11 + Leipziger Buchmesse

11 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Hallo ihr Lieben =)
Die Woche ist schon wieder vorbei und bei mir sind einige neue Bücher eingezogen. Ich stelle sie euch einmal vor und danach erzähl ich noch ein bisschen was über die Leipziger Buchmesse =)

Wölkchens Freitags Fragen #36

6 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Thank God it´s Friday =)
Zeit für neue Fragen von Frau Wölkchen.

Welches Buch liegt am längsten auf deinem Sub?
- Warum?

Ach herrje was für eine Frage. Lasst mich kurz überlegen ... 
Kate Morton - Die fernen Stunden


Ja warum weiß ich selber nicht. Ich habe damals ein Buch von ihr gelesen und fand das echt spannend. Also musste das nächste her. Nur das ich es bis jetzt noch nicht gelesen habe. Aber ich werde es auf alle Fälle tun =)

Glaubst du an außerirdische Leben?
- Wie würde wohl deine erste Begegnung mit einem Alien aussehen?

Das ist eine tolle Frage. Ich denke schon das es da außer uns noch etwas anderes gibt. Ich glaube jetzt nicht direkt an Aliens, ist mir irgendwie zu absurd. Aber irgendwas gibt es sicher.
Mein erstes Zusammentreffen mit meinem Alien würde wohl so ablaufen:
Ich schreie und renne weg. Vielleicht ist es nur ein Traum? Ich versteck mich hinter einem Gebäude und lunse hervor. Beobachte es aus sicherer Entfernung. Wenn es gefährlich aussieht nehme ich die Beine in die Hand und verschwinde. Wenn es nett aussieht warte ich was passiert ... ob es sich nähert und was es tut. Wer weiß vielleicht werden wir beste Freunde ??? *grins*

[Rezension] Veronica Roth - Die Bestimmung

9 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Kurzbeschreibung:

Altruan - die Selbstlosen
Candor - die Freimütigen
Ken - die Wissenden
Amite - die Friedfertigen
Ferox - die Furchtlosen

In fünf große Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt. Und fünf Fraktionen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie. Doch der geheime Eignungstest, der über ihre innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt ein gefährliches Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte - sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit aber gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr eigenes Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt ...

[Cover-Time] Deine Seele in mir - Susanna Ernst

6 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Diese Aktion wurde von Frau Wölkchen ins Leben gerufen. Ich habe mich dazu entschieden mit zu machen. Ich finde die Idee echt toll Buchcover mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
Mitmachen kann jeder der Lust dazu hat.
Es geht darum Buchcover zu bewerten. Heute geht es um folgendes Cover:


Bewertung:

Ich muss vorab sagen, dass ich dieses Buch überhaupt nicht kenne. Aber es geht ja nicht um den Inhalt sondern um das Äußere.
Es ist ein sehr schlichtes Cover mit warmen Farben. Man sieht ein Mädchen mit Schmetterlingen. Ich muss dazu sagen, dass ich Schmetterlinge echt toll finde. Allein deshalb gefällt mir das Cover recht gut. Die Farben sind aufeinander abgestimmt und strahlen Ruhe aus. 
Leider kann ich mir anhand des Covers nicht vorstellen worum es in dem Buch geht. Es wird sicher um ein Mädchen gehen, aber mehr kann ich aus dem Bild nicht ableiten.
Trotz allem finde ich es nicht schlecht =)

3,5 von 5 Punkten

Neuzugänge KW 10

15 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Ich möchte euch heute meine Neuzugänge dieser Woche vorstellen. Es sind wieder einige Bücher bei mir eingezogen. Gewinne, Überraschungspost, Gekaufte und ein Wanderbuch.

[Rezension] Jackson Pearce - Drei Wünsche hast du frei

12 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Kurzbeschreibung:

Als Viola von ihrem Freund verlassen wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie wünscht sich nichts mehr, als wieder glücklich zu werden - und beschwört so versehentlich einen Dschinn herbei. Er ist jung, er sieht gut aus ... und er ist furchtbar schlecht gelaunt, denn er hält Menschen für ungemein nervtötend. Aber bevor er in seine Heimat zurückkehren kann, muss er Viola drei Wünsche erfüllen. Und das ist nicht so einfach, wie es sich anhört ...

Wölkchens Freitags Fragen #35

5 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Heute bin ich wieder mit dabei. Und ich freu mich sehr =)
Wenn ihr wissen wollt wie ihr mitmachen könnt, dann klickt hier.

1. Liest du mehrere Bücher parallel?

Ach ja zur Zeit lese ich zwei Bücher parallel. Eigentlich wollte ich das nicht mehr tun. Aber es ist passiert ...
Früher habe ich bis zu fünf Bücher gleichzeitig gelesen. Und ich habe den Überblick nicht verloren =) 

Wie lautet dein Vorname und was bedeutet er?

Ha das weiß ich ohne googlen zu müssen =)
Mein Name lautet Susann. Er kommt aus dem hebräischen und bedeutet Die Lilie.
Ich finde das voll schön =)     

Nachgefragt bei ... Juliane Maibach

5 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Ich möchte euch heute eine ganz liebe und fantastische Autorin vorstellen. Ich habe sie letztes Jahr für mich entdeckt und bin sehr froh darüber. Die Rede ist von Juliane Maibach.


Ihr Debüt besteht aus einer Reihe von fünf Bänden. Bisher sind drei davon erschienen. Das vierte Buch soll im April diesen Jahres erscheinen. Es handelt sich um die "Necare"-Reihe des Genre Romantic-Fantasy. Ich habe ihr ein paar Fragen gestellt und Juliane hat sie mir freundlicherweise beantwortet.
Viel Spaß bei dem Interview =)

Gemeinsam Lesen #50

18 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Auch heute mach ich wieder mit bei der Aktion von Asaviel. Ich freue mich wieder dabei sein zu können =)
Die heutigen Fragen lauten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Die Bestimmung" von Veronica Roth und befinde mich auf Seite 32.

[Rezension] Daniela Frenken - Düstere Seelen

3 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Kurzbeschreibung:

Betrogen, desillusioniert und ziellos entschließt sich Nina, gemeinsam mit ihrer Mutter in deren Heimatort zurückzukehren um einen Neuanfang zu wagen.

Doch die Hoffnung auf ein besseres Leben wird schnell gedämpft, denn der Empfang ist alles andere als herzlich, gute Jobs sind nicht vorhanden und Ninas Cousine Julia hat sich sehr verändert.

Zum Glück findet Nina schnell neue Freunde und sogar eine neue Liebe und sie wäre zufrieden, gäbe es nicht neue Probleme in der Familie. Denn hinter der merkwürdigen Stimmung ihrer Cousine scheint mehr zu stecken als eine einfache Depression.

Als Nina ihrer Cousine helfen will und auf die wahren Gründe für Julias Verzweiflung stößt, ist sie entsetzt.

Nach und nach offenbaren sich die menschlichen Abgründe, die hinter den Fassaden des beschaulichen Ortes lauern und Nina steckt plötzlich mittendrin in einem Meer aus Misstrauen, Verrat, und Tod. 
 
Design by Mira Dilemma.