[Rezension] Juliane Maibach - Necare. Vollendung

4 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar
Titel: Necare. Vollendung
Autor: Juliane Maibach
Teil einer Reihe: 5/5
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl: 366
Preis: 9,90€
Kindle Edition: 3,49€
Verlag: Juliane Maibach 



  
Seit sich Force vor den Augen der Radrym offen zu Devil bekannt hat, wird sie in Baras gefangen gehalten. Die Welten sind getrennt und das Gerichtsurteil, das über ihre Zukunft entscheiden soll, scheint bereits festzustehen, und so glaubt sie nicht mehr daran, ihre große Liebe jemals wiederzusehen. Aber dann sieht sie in einer Vision, dass die Magister einen schrecklichen Plan verfolgen, dessen Umsetzung nicht nur Devil gefährden würde, sondern auch den endgültigen Untergang aller Welten mit sich brächte: Auch ich konnte die Hitze spüren. Die Kraft, die gerade entfesselt worden war und alles vernichtete, war nun frei. Ich konnte nicht mehr atmen, spürte nur, wie alles um mich herum verschwand, sich auflöste und ausgelöscht wurde. Ich fühlte, dass absolut nichts dieser immensen Kraft standhalten konnte; nicht einmal die Grenzen, die die einzelnen Welten mittlerweile voneinander trennten. Die Wucht der Explosion reichte bis in jeden Winkel aller Welten und löschte jegliches Leben aus. Die Apokalypse war gekommen … Wird sie es schaffen, sich aus der Gefangenschaft zu befreien und das Ende der Welten zu verhindern? Auf wessen Unterstützung wird sie dabei hoffen können und ist ihre Liebe zu Devil wirklich für immer verloren? Quelle


Das Cover passt zu den vorherigen Bänden. Dieses Mal hat die Autorin einen pinken Farbton gewählt. Auch hier ist wieder das selbe Mädchen zu sehen, wie bei den anderen Büchern. Ein tolles Cover was mir gut gefällt.

Warum wollte ich das Buch lesen?
Ganz klar ich musste den finalen Band der Reihe lesen. Mir blieb gar nichts anderes übrig, denn ich wollte wissen wie es mit Force und Devil weitergeht. Werden sie zueinander finden? Kann mich dieser Band genauso begeistern wie die anderen zuvor? Oder wird mich das Ende enttäuschen?

Der Einstieg fiel mir gewohnt leicht und obwohl einige Zeit zwsichen Band vier und fünf liegt habe ich sofort wieder in die Geschichte hineingefunden.

Force ist nach wie vor eine tolle Protagonistin, die alles für ihre Liebe zu Devil tut. Sie riskiert dabei ihr eigenes Leben, nur um ihn zu schützen. Das finde ich schon bemerkenswert. Auch für ihre Freunde ist sie immer da und hat stets ein offenes Ohr. Da kann man schon ein bisschen neidisch werden.
Auch in diesem Band muss sich Force vielen Herausforderungen und Schwierigkeiten stellen um an ihr Ziel zu gelangen. Und dabei macht sie eine starke Entwicklung durch die mir sehr gut gefallen hat.

Auch ihre Freunde Thunder, Celeste, Shadow, Sky und Saphir helfen Force wo sie nur können. Auch sie stehen auf der Seite von Devil, obwohl er der Occassus höchstpersönlich ist.

Der finale Band ist auch gleichzeitig der finale Kampf für Force und ihre Freunde. Juliane Maibach setzt hier noch mal einen drauf und entführt den Leser in eine Welt voller Schrecken und Grauen, Intrigen und Verrat. Ich wurde nicht verschont und musste einige Schicksalsschläge hinnehmen.
Die Autorin scheut sich nicht davor liebgewonnene Charaktere sterben zu lassen. Doch dem Leser bleibt nicht viel Zeit um zu trauern. Schon wird er in das nächste Ereignis katapultiert und man kommt kaum dazu Luft zu holen.

Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und sehr gut zu lesen. Die Spannung bleibt konstant und flacht nur selten ab. Auch die romantischen Ereignisse spielen eine zentrale Rolle und versorgen den Leser mit dem nötigen Gefühl.
Ich liebe den Schreibstil von Juliane Maibach und freue mich schon sehr auf ihr neues Projekt.

Ich lasse dieses Buch mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück. Einerseits ist es wieder wahnsinnig gut geschrieben und kann locker mit den anderen Bänden mithalten. Andererseits bin ich etwas traurig das die Reihe nun vorbei ist und ich mich von Force, Devil, Thunder, Celeste, Shadow, Sky und Saphir trennen muss.
Doch ich möchte noch verraten welches Buch mein absoluter Favorit dieser Reihe war. Und zwar Band 3, Versuchung. Ich liebe diesen Teil deswegen, weil die Autorin mich da zum ersten Mal in die Welt der Dämonen entführt hat. Ich habe tolle Charaktere kennen gelernt und auch die ein oder andere Träne vergossen. Dieser Teil hat mich von allen am meisten berührt und wird so schnell nicht aus meinem Gedächtnis verschwinden.


Auch mit ihrem Abschlussband konnte mich Juliane Maibach komplett überzeugen und verzaubern. Die Spannung stieg konstant an und katapultierte mich von einer Situation in die nächste. 
Ich kann die Reihe rund um "Necare" nur jedem ans Herz legen, der gerne Romance-Fantasy liest. Euch erwartet eine zauberhafte Welt von Hexen und Dämonen. Findet heraus wer die wirklich Bösen in dieser Geschichte sind.


Infos zur Autorin:

Ich wurde 1983 ​ geboren und lebe mit meinem Freund in Freiburg. Das Schreiben begleitet mich schon sehr lange; damit begonnen habe ich in meiner Grundschulzeit. Natürlich erst kleinere Geschichten, später Kurzgeschichten und Gedichte.
In der zweiten Klasse bekamen wir Besuch von einer Schriftstellerin, die eine Lesung gehalten hat. Seitdem war es immer mein Traum selbst einmal mein eignes Buch in den Händen halten zu können. Ich habe darum begonnen erste kleine Bücher zu schreiben (damals noch mit Buntstiften, weil die so viel schöner waren als bloßes Schwarz), habe eigene Cover dazu gemalt und das fertige Werk schließlich in der Familie herumgereicht.
Vor etwa zehn Jahren hatte ich die Idee zu Necare, doch die Geschichte hat sich mit der Zeit immer weiter verändert. Ich wollte sie in erster Linie für mich schreiben, da es schon immer sehr wichtig für mich war, die Geschichten, die ich im Kopf hatte zu Papier zu bringen. Quelle
Infos zur Reihe:
Band 5: Vollendung
* Ich bedanke mich recht herzlich bei Juliane Maibach für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. Und danke für die tolle Zeit mit Force und ihren Freunden. Ich freue mich schon sehr auf dein neues Projekt und hoffe das wir uns endlich mal sehen ♥♥♥ *

Kommentare:

  1. Guten Morgen mein bezauberndes SUNNYSCHNUTCHEN <3

    Siehste, ich wusste, dass du das toll hinkriegen wirst. Ich weiß ja selbst, wie schwer solche Fortsetzunggsrezensionen sind. <3 Aber du hast sogar MICH überzeugt (ok, irgendwie schaffst du das immer) mir die Reihe mal näher anzusehen. *_* Ich will mit dir Weinen, wenn ich am letzten Band angekommen bin. *Siehste, wir machen keine Blutsbrüder Sache sondern Tränenbrüdersache xD*

    Force klingt so toll & perfekt?!?!?! Wäre sie auch was für mich ^^?
    *Du weißt ja, dass meine Nerven nicht mit jeder Prota klarkommen möchte*

    Soooooo wirklich aus dem herzen heraus geschrieben, und ich bin froh, dass dich der Abschluss dennoch so überzeugen konnte. Viele versagen ja am finalen Band, die Autorin hier scheint dies aber perfekt im Griff zu haben. <3

    Alles Liebe, meine Liebe
    ~ Jackilein <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey mein kreativer Lieblingsstalker ♥♥♥

    Du solltest dir die Reihe echt mal angucken =) Ich fand sie einfach klasse und auch die Autorin ist so eine Liebe ♥♥♥
    Force macht eine tolle Entwicklung durch im Laufe der Bücher =) Und sie wird immer mutiger und ich denke ihr könntet Freunde werden =)
    Danke dir mein Lieber ♥♥♥
    *dich knuddels*

    AntwortenLöschen
  3. Ich bins. :D
    Ja was soll ich sagen? Eine wirklich tolle Rezension! Warum hattest du so Probleme? Ist super geworden :)
    "Necare" ist eine Reihe die ich unbedingt selbst noch lesen möchte ... nein MUSS! Aber das war mir ja auch schon durch deine Rezension von Band 4 klar. Ich komm doch eh nicht drum herum, wenn du so schwärmst. Erst recht nicht, wenn das Buch dann wirklich mal in mein Beuteschema passt. :)
    Das nächste Mal keine Angst vor Rezensionen zu Fortsetzungen. :-*

    Liebste Grüße ♥♥♥
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du ^^
      Danke dir :-*
      Na ja ich hatte Angst das die Rezi nicht gut genug wird ^^ Bei der tollen Autorin wollte ich alles richtig machen =)
      Ja du MUSST die Reihe lesen !!!!! Da führt kein Weg dran vorbei =)
      Ich geb mir Mühe :-*

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.