Gemeinsam Lesen mit Weltenwanderer

15 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Mit Klick auf das Banner bekommt ihr mehr Infos.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Haus der Geister" von John Boyne und befinde mich auf Seite 130. Ich lese das Buch bezüglich der Halloween Lesewoche

England 1867. Die junge Eliza Caine fährt in die englische Grafschaft Norfolk, um eine Stellung als Gouvernante anzutreten. Als sie an einem nebeligen Novemberabend müde und durchgefroren die Empfangshalle von Gaudlin Hall betritt, wird sie von ihren beiden Schützlingen Isabella und Eustace freudig begrüßt. Zu ihrer Überraschung stellt sie fest, dass außer den beiden Kindern niemand in dem alten viktorianischen Anwesen lebt – bis sie erkennen muss, dass sie dennoch nicht alleine sind. Etwas verfolgt sie und trachtet ihnen nach dem Leben. Eliza muss längst begrabene, tödliche Geheimnisse enträtseln, wenn sie nicht selbst den düsteren Mauern von Gaudlin Hall zum Opfer fallen will. Quelle

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Draußen auf der Straße hielt ich nach den Kindern Ausschau, konnte sie aber nirgends entdecken.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich hatte erwartet ein gruseliges Buch zu lesen. Leider merke ich davon bis jetzt noch nichts. Auch der Schreibstil sagt mir nicht zu 100% zu. Die Geschichte spielt um 1867 und dementsprechend ist auch die Sprache. Ich lese solche Bücher eigentlich nicht und tu mich deswegen schon ein bisschen schwer. Es wird viel gelabert ohne das wirklich etwas passiert. Ich habe mich noch nicht mal ansatzweise gruseln können. Ich hoffe sehr das da noch was kommt aber ich habe ehrlich gesagt keine große Hoffnung. Warten wir mal ab.

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?

Siehe oben ^^ Also da ja eh zur Zeit die Halloween Woche stattfindet versuche ich schon Bücher in diese Richtung zu lesen. Aber mit dem aktuellen klappt das irgendwie nicht so richtig. 
Horror lese ich eigentlich nicht sehr oft, aber ab und an ganz gerne. Ich mag Stephen King sehr gerne und habe auch einige Bücher und Filme von ihm. Ansonsten lese ich dann doch eher in die Richtung Thriller =)

Kommentare:

  1. Ich mag solche Bücher eigentlich gerne. Klingt so ähnlich (vom Stil, nicht von der Story) wie das, was ich gerade lese. So wie die klassischen Schauerromane. Heutzutage sind diese Bücher den meisten zu öde oder langatmig, weil der Grusel nur sehr unterschwellig ist und wenig Action ist. Man hat das Gefühl, es passiert eigentlich nichts. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es passiert irgendwie nichts. Hab es jetzt auch erst mal zur Seite gelegt und lese erst mal was anderes =) Nicht das ich noch in eine Leseflaute gerate o.o

      Löschen
  2. Hey meine Liebe :)
    OH MEIN GOTT! Deine Lektüre kannte ich ja noch gar nicht und die Kurzbeschreibung klingt genau nach meinem Geschmack. Geister, England, Historisches - aaaaaw! Ich hoffe hoffe hoffe, dass dir die Lektüre zusagt :D ♥. Ich wünsche dir noch super viel Spaß mit "Haus der Geister" und natürlich eine wundervolle Halloween-Woche!

    PS: Ich bin übrigens seeeeeehr glücklich, dass dir Gelöschtso gut gefallen hat *hihi*. Wusst ich's doch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Buch jetzt erst mal zur Seite gelegt. Mir ist es echt zu langweilig ^^
      Ich lese jetzt erst mal was anderes.
      Ja Gelöscht war wirklich toll <3

      Löschen
    2. Urgs - das klingt echt traurig D:
      Ich finde, dass es nichts schlimmeres gibt, als Langweile während des Lesens.
      Da hab ich ja noch lieber ein Un-Happy-End. Da rege ich mich wenigstens drüber auf, anstelle einzuschlafen :D.
      Ich ähm wünsche dir dennoch Gutes Durchhalten?!

      Löschen
  3. Ich mag kein Horror! Was haltet ihr davon, wenn wir am Valentinstag (und vorher) eine Liebesroman-Woche machen :D??

    Liebe Grüße Jenny
    http://jennys-bookworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde sich ja anbieten ^^ Obwohl ich so Schnulzenbücher nicht wirklich lese ^^

      Löschen
  4. Huhu!

    Ich bin ja auch bei der Lesewoche dabei, aber so richtig gruselige Bücher hab ich nicht auf dem SuB. Das einzige ist "Irre Seelen" von Graham Masterson, davon erwarte ich mir richtig viel :D
    Haus der Geister hab ich jetzt schon auf mehreren Blogs gesehen, aber da hätte ich auch erwartet, dass das eine schaurige Gruselgeschichte ist - schade, dass es dir nicht so gut gefällt. Historische Bücher und ihre Sprache mag ich schon gerne, aber kommt natürlich auch drauf an, wie es der Autor rüberbringt :)
    Horror werde ich jetzt wieder öfter mal ausprobieren :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey =)
      Ich hoffe sehr das noch ein paar schöne Zitate kommen. Aber es ist ja noch Zeit ^^
      Irre Seelen hört sich richtig klasse an =) Bin gespannt was du dazu sagst =)
      Ich mag historische Bücher leider nicht so =/

      Löschen
  5. Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich dieses "Hingehalte" nervt mich grade. Da wird es spannend und dann überspringt die nette Dame einfach das Ereignis. :O Man ey. -.-
    Wetten das klärt sich erst auf den letzten 10 Seiten alles... :)

    Lieb Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich weiß genau was du meinst ... es ist echt nervig ... Aber du schaffst das im Gegensatz zu mir. Ich dreh noch durch mit dem Buch ^^

      Löschen
  6. Es ist wirklich erschreckend, wie sich unser Büchergeschmack ÄHNELT! Mir ergehts nämlich genauso wie dir mit dem nicht wirklich mögen in "den alten" Zeiten und lass mich erst gar nicht mit der Sprache anfangen...deshalb hate mich auch Diviners? abgeschreckt gehabt. ^^ UFUFUFUFU!
    Ich sitez immer noch hier und drücke dir alles, dass die Seiten nur so davonfliegen. *Hoffentlich aber nicht, weil du sie vor Wut xD rausreist und aus dem Fenster wirfst lol*

    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wirklich erschreckend ^^ Aber es ist gut soooo ^^ Da können wir immer schön über Bücher schwatzen =)
      Ich hoffe ja sehr das Diviners nicht so wird wie das Buch. Dann seh ich schwarz -.-
      Ich habe das Buch lieber erst mal zur Seite gelegt bevor ich es wirklich aus dem Fenster schmeiße ^^ Ich hatte schon Angst das wenn ich weiter lese in eine Leseflaute gerate und das wäre fatal wo doch der zweite Band von Teri Terry zu mir unterwegs ist !!!!!!
      *drück dich*

      Löschen
  7. Hey :)
    hm, das ist schon schade, wenn man mit dem Vorsatz sich zu gruseln ein Buch anfängt und es dann eher langatmig ist.. aber vielleicht wirds ja noch besser.
    Liebe Grüße,
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wirklich ärgerlich ... Ich denke nicht das es noch viel besser wird =(

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.