[Aktion] TTT - Top Ten Thursday

10 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Hallo meine Lieben heute ist es wieder soweit für eine neue Top Ten. Eine Aktion von der lieben Steffi. Das heutige Thema lautet:
Deine 10 liebsten Autoren
"Carrie", "The Shining", "Misery" - es gibt wohl nur wenige Leser oder Kinogänger, die nicht zumindest eine dieser drei Horrorgeschichten von Stephen King kennen. Einen internationalen Bestseller nach dem anderen legt der 1947 in Maine geborene Autor vor. Und nicht wenige davon wurden auch erfolgreich verfilmt. So spektakulär die Geschichten sind, so bürgerlich klingt Kings Werdegang. Nach Schule, Universität und früher Heirat arbeitete er zunächst als Englischlehrer. Seiner Passion fürs Schreiben ging er abends und am Wochenende nach, bis ihm der Erfolg seiner ersten großen Geschichte, "Carrie", erlaubte, ausschließlich als Schriftsteller zu leben. Der Rest ist Legende. King hat drei Kinder und bereits mehrere Enkelkinder und lebt mit seiner Frau Tabitha in Maine und Florida. Quelle

Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, springt sie derzeit nicht nur zwischen der High- und der Dark-Fantasy hin und her, sondern auch zwischen den Kontinenten. Quelle
Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Bluff City, Tennessee. Bei Piper erschien bisher ihre All-Age-Serie um die »Mythos Academy« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«.  Quelle






Lisa Jackson arbeitete nach ihrem Studium zunächst einige Jahren im Banken- und Versicherungswesen, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Mittlerweile zählt Jackson zu den amerikanischen Top-Autorinnen, deren Romane regelmäßig die Bestsellerlisten der "New York Times", der "USA Today" und der "Publishers Weekly" erobern. Ihre Hochspannungsthriller wurden in 15 Länder verkauft. Lisa Jackson lebt in Oregon. Quelle



Kristin Cashore studierte am Center for the Study of Children's Literature in Boston. Ihre Bücher "Die Beschenkte", "Die Flammende" und "Die Königliche" schafften sofort den Sprung auf die New-York-Times-Bestsellerliste, wurden bereits in 28 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Quelle






Juliane Maibach wurde 1983 geboren und lebt zusammen mit ihrem Mann in Freiburg. Sie schreibt seit ihrer Kindheit,- zunächst Kurzgeschichten und Gedichte. Inzwischen vor allem Romantic - Fantasy Romane.
2013 gewann sie mit dem ersten Band ihrer Necare Reihe den Shortlist-Preis des Autoren@Leipzig Award der Leipziger Buchmesse.
Im Winter 2014 wird der fünfte und letzte Teil von Necare erscheinen. Der nächste Roman soll im Sommer 2015 folgen, der ebenfalls im Romantic-Fantasy-Genre angesiedelt ist. Quelle

Als Karen Rose in ihrer Fantasie immer öfter mörderische Geschichten entspann, die ihre Gedanken zunehmend beherrschten, machte die gelernte Lebensmittel-Ingenieurin das Schreiben zu ihrem Hobby - und dann sogar zum Beruf. 2003 verfasste sie ihren ersten Thriller "Eiskalt ist die Zärtlichkeit". Es folgten weitere, darunter "Das Lächeln deines Mörders", "Todesschrei" und "Todesbräute", einige wurden mit begehrten Preisen wie dem "RITA Award" ausgezeichnet oder zumindest für sie nominiert. Der Leser kann sich darauf verlassen, dass Roses Geschichten gut ausgehen, denn bei all den schrecklichen Geschehnissen taucht immer eine helfende Hand auf. Im wirklichen Leben bietet Rose auf ihrer Website Menschen in Not Hilfe an. Sie lebt mit ihrer Familie in Florida. Quelle

Anne O‘Brien Rice wurde 1941 in New Orleans geboren. Berühmt wurde sie vor allem mit ihrer zehnbändigen «Chronik der Vampire» (OT: «The Vampire Chronicles»); der erste Band, «Interview mit einem Vampir», wurde mit Brad Pitt und Tom Cruise verfilmt. Anne Rice hat insgesamt 27 Bücher geschrieben, die sich über 100 Millionen Mal verkauft haben. Sie lebt in der Nähe von Palm Springs. Quelle




An das Jahr 2003 wird sich die Amerikanerin Suzanne Collins sicher gern erinnern. Damals erschien "Gregor und die graue Prophezeiung", ihr erster Roman für Kinder und Jugendliche. Die Geschichte des New Yorker Jungen, der unter der Stadt das Reich der Unterländer entdeckt, faszinierte sowohl junge als auch erwachsene Leser, und das Buch schoss in die Bestsellerlisten. Schon vorher hatte die 1962 in New Jersey geborene Autorin Drehbücher für preisgekrönte Kinderserien im amerikanischen Fernsehen geschrieben. Mittlerweile sind weitere "Gregor"-Bücher erschienen und auch das Nachfolgebuchprojekt, "Die Tribute von Panem", wurde hochgelobt und in Deutschland 2010 für den "Jugendliteraturpreis" nominiert. Suzanne Collins lebt mit ihrer Familie und einigen Katzen in Connecticut. Quelle

Phoenix, Arizona, ist die US-amerikanische Stadt, die ihren Fans sicher als erste einfällt: Hier lebt Stephenie Meyer seit ihrem 4. Lebensjahr, und auch Bella, die Heldin der "Bis(s)"-Romane, "wohnte" hier. Geboren wurde die Autorin jedoch in Connecticut (1973). Sie besuchte die Highschool und studierte englische Literatur. Ihre unglaubliche Karriere begann 2005 mit dem Erfolg von "Bis(s) zum Morgengrauen", es folgte Bestseller auf Bestseller. Privat liebt sie es unspektakulär: Ihren Mann Pancho kennt sie quasi aus dem Sandkasten, zusammen mit ihren Kindern führen die beiden ein normales Familienleben; oder besser: führten es. Denn irgendwie änderte sich doch alles, als Stephenie im Juni 2003 einen Traum träumte: den Traum, in dem ihr zum ersten Mal "ihre" Romanfiguren erschien... Quelle

Na habt ihr davon auch einige auf eurer Liste? Für mich sind diese Frauen und der Mann ^^ einfach weltklasse und gehören in jedes Bücherregal =)

Das Thema nächste Woche:

10 Bücher, deren Ende du gern umschreiben würdest

Kommentare:

  1. Guten Morgen!!!

    Wir haben nur eine Übereinstimmung: Stephen King. Von ihm hab ich auch schon lange nichts mehr gelesen, aber meine ganze Jugend hab ich mit seinen Büchern verbracht :)

    Die anderen sagen mir jetzt nicht so viel, außer Suzanne Collins, die Panem Reihe und auch die Gregor Reihe sind einfach phantastisch!!! Von Stephenie Meyer - ja, die Biss Reihe ^^ Die Handlung fand ich ja toll, aber mit dem Schreibstil kam ich leider nicht so wirklich klar. Dafür fand ich Seelen super geschrieben und es ist auch eins meiner Lieblingsbücher! ♥

    Eine tolle Auswahl, es ist wirklich nicht leicht, bei den vielen Autoren :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ja auch du hast Jennifer Estep auf deiner Liste, tolle Autorin wa =) Ich liebe ihre Bücher.
    Ja und mir fällt gerade auf, dass ich Stephanie Meyer vergessen habe. Schande über mich, wie konnte ich sie nur vergessen.
    Allein mit der Twilight Reihe bleibt sie für mich die aller aller beste Autorin der Welt. Die Geschichte ist toll und ihr Schreibstil noch besser.

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    keine Übereinstimmung, aber auch nur, weil ich Stephen King total vergessen habe - wir auch immer das passieren konnte ^^
    Suzanne Collins finde ich auch ganz toll und Stephenie Meyer gehört zwar nicht zu meinen Lieblingsautorinnen, aber wird immer einen speziellen Platz bei mir haben, weil sie mich wieder ans (Viel)Lesen gebracht hat :)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Sunny,

    auch wir haben leider heute keine Übereinstimmung, aber du hast eine wahnsinnig tolle Liste mit Autoren. Besonders gern mag ich die Bücher von Lynn Raven und hier am liebsten die Dämon-Trilogie, einfach nur toll. Kristin Cashore, Suzanne Collins, Stephenie Meyer: TOLL ! Anne Rice: Die Königin der Vampirromane. Das beste Buch das ich von ihr jemals gelesen habe war Vittorio, ich liebe es.
    Stephen King ist nicht mein Ding, Jennifer Estep schlummert auf dem SuB und den Rest kenne ich leider nicht.

    Hab einen schönen Donnerstag !

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Hallöööchen :)

    Stephen King, jawoll! Der ist auch ein mega toller Schriftsteller :)

    Und Lynn Raven ist auch eine ganz tolle Schriftstellern, allerdings habe ich bisher von ihr nur ein Buch gelesen xD
    Wobei wir das ja ändern wollten ;)

    Ich liebe den Humor von Jennifer Estep. Ihre Charaktere wirken immer so echt :)

    Kristin Cashore sollte es auch in meine Top 10 schaffen :) Wann schreibt die eigentlich mal wieder ein Buch? xD Hoffentlich schnell und hoffentlich wieder so gut ;D

    Die Thriller von Karen Rose mag ich auch sehr gerne. Wenn die Protas und Charaktere aus den anderen Büchern dann plötzlich in eines der Bücher auftauchen (ist das verständlich formuliert?), freue ich mich immer total riesig :D
    Die Frau schafft es auch, mich immer wieder zu schocken.

    Ach, Anne Rice. Die Königin der Vampir-Literatur. Ich glaube, ich habe die meisten ihrer Bücher gelesen, als ich 15 war. Zu meiner Vampirzeit also ;)

    Suzanne Collins Panem-Trilogie ist auch mega gut :D Ich liebe Buch eins und zwei und den ersten Teil von Buch drei xD (das Ende mochte ich einfach nicht).

    Obwohl Stephenie Meyer nicht zu meinen Lieblingsautorinnen gehört, habe ich ihre Bücher gelesen. Wobei ich finde, dass die Bis(s)-Bücher immer schlechter geworden sind ...

    Liebste Grüße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Auflistung <3

    Ein paar deiner genannten Autoren/-innen will ich unbedingt noch lesen!

    "Friedhof der Kuscheltiere" würde sich auch gut für die Halloween-Lesewoche machen... allerdings hab ich mich jetzt schon mit Büchern eingedeckt! Aber das Buch will ich auf jeden Fall lesen!

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebes :)
    Na immerhin einer, dass ist doch was. ich hatte schon gedacht wir hätten nicht einen/eine Autor/in zusammen. :D Lynn Raven hat mich mit "Seelenkuss" ja auch begeistert, aber bei nur einem Buch kann ich das noch nicht so beurteilen. :D Und auch bei dir sehe ich Kristin Cashore... ich muss mich wirklich ganz bald von dieser Autorin überzeugen. :D
    Ansonsten wundere ich mich doch sehr über Stephenie Meyer wirklich sehr! :D Ich musste echt schmunzeln als ich diese Autorin grade auf deiner Liste entdeckt habe.
    Ich wünsch dir noch einen schönen Donnerstag. ♥

    Liebe Grüße :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. SUNNNY BUNNY *auf dich zuspring* Ich vermisse es so, dich und deinen Blog zuzuspamen. :/ Sobald ich mal ein Wochenende daheim bin wird das High-Speed Internet ausgenutzt und dann kannste dich vor mir nicht mehr retten *räusper* So viel dazu. ^^ *Wieder zum Thema zurückkomm*

    DEINE WUNDERBARE LISTE! Ich kenne PERSÖNLICH (vom Lese her lol) nur die Meyer und die Frau Rose. ACH UND DEN GUTEN HERR KING! Die Collins ja auch, fällt mir grade noch so auf. ^^ Und die Frau jackson. :O OKAY, jetzt wars das aber auch schon. ^^ Aber interessante Auswahl und die Vitas waren auch sehr hilfreich. :D
    Ich muss mir die Frau Estep iwann mal durchnehmen..wie ist denn so ihre Mythos Trilogie für dich? Der letzte Teil kommt doch bald oder? *Ich weiß das hier iwo ne BT am lauen ist ^^* UND die Spinnenkuss Reihe??? *Sry, aber du weißt ja, dass ich mich auf deine "Tipps" und "Warnungen" verlasse*

    Das war es auch schon und auf NÄCHSTE Woche bin ich ja mal mächtig gespannt. ^^ Dir noch einen verdienten Feierabed. *drück dich*
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sunny,

    hier sind ja einige Hochkaräter vertreten!

    Stephen King darf bei mir auch nicht fehlen und Suzanne Collins hat mit Panem schon sehr gepunktet, das reicht mir aber noch nicht für die Top Ten.

    Lisa Jackson - die kann wirklich schreiben und ihr fallen schaurige Dinge ein! :-S Von ihr habe ich auch schon viel gelesen.

    Anne Rice - leider noch ungelesen! Aber ich habe sie schon sehr lang im Blick.

    Stephenie Meyer - diese Biss-Reihe war nichts für mich. Kürzlich ist „Seelen“ auf den SuB gezogen, bin schon neugierig!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hey,

    Suzanne Collins ist auch auf meiner Liste. Die Gregor-Reihe muss ich unbedingt noch lesen. Von Stehpen King habe ich bisher nur "Das Mädchen" gelesen. Ich gucke eher die Buchverfilmungen ;).

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.