Gemeinsam Lesen #70

7 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

Zeit für eine neue Runde Gemeinsam Lesen von Asaviel. Die Fragen für heute:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Die Geschichtenerzählerin" von Stella Jante und befinde mich auf Seite 238.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich komme am Flughafen von London-Stanset an, verlasse nervös das Flugzeug und hetze zum Ausgang.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ja was soll ich sagen. Irgendwie wollen das Buch und ich nicht richtig warm miteinander werden. Ich finde das extrem schade, da es sehr vielversprechend klingt wenn man den Klappentext liest. Doch irgendwie geht mir der männliche Prota voll auf den Geist. Am Anfang hat er mir noch gut gefallen und ich mochte seine Art. Doch mittlerweile ist er zu einem Weichei mutiert und ich mag ihn überhaupt nicht mehr. Wie kann man nur so besitzergreifend sein???? Ich kann die Protagonistin verstehen das sie sich da eingeengt fühlt. Ich hoffe er wird wieder normal. So macht es echt keinen Spaß zu lesen. Es zieht sich auch alles so in die Länge. Na mal abwarten was noch passiert.

4.Beschreibe den Ort, an dem du dich in deinem aktuellen Buch befindest!

In meinem letzten Kapitel befand ich mich mit der Protagonistin in Tirol. Mitten in den Bergen. Saftige grüne Wiesen, Wind der leicht über die Haut streicht. Die Vögel zwitschern, ansonsten herrscht absolute Ruhe. Vereinzelte Wattewölkchen sind am Himmel zu sehen und bilden seltsame Gebilde. Es riecht nach Blumen und Wald ...  

Kommentare:

  1. Huhu,

    hm, das Buch sagt mir gar nichts, aber ich glaub es ist auch nix für mich. Ich habs nämlich auch nicht so mit besitzergreifenden Protagonisten. Das stört mich in Büchern sehr oft, wenn ich ehrlich bin. Trotzdem hoffe ich du findest den Spaß an der Geschichte wieder :)
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, schade, wenn man nicht so recht warm wird. Ich kenne das.. man hofft auf jeder Seite, es wird noch was... Hffentlich wird es noch besser

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mir jetzt gar nichts darunter vorstellen, der Titel und das Cover sehen so mysteriös aus, aber es hört sich doch eher nach Beziehungsstress an?
    Ist wirklich schade, dass es sich so ins negative entwickelt, ich hoffe, es wird doch noch besser?

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Süße :)
    Ich hatte das bei Lovelybooks gesehen und muss sagen, dass Cover hat mich absolut nicht angesprochen. Was mich auch nicht dazu bewegen konnte den Klappentext zu lesen.
    Scheinbar hab ich alles richtig gemacht. Ich bin dennoch gespannt auf eine abschließende Meinung von dir. Vielleicht schlägt das ja noch mal um und es gefällt dir wieder besser. :)

    Liebe Grüße :-*
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sonnenschein ❤

    anders als Katja finde ich das Cover ja voll schön =) und es hört sich auch interessant an, schade, dass du nicht reinfindest. Aber da kann man nichts machen, ich weiß wovon du redest. Ich sag nur Skylark ^^; Aber das hast du ja auch noch vor dir xD

    Hab einen schönen ruhigen, entspannten, kühlen Abend :-*

    Glg ❤
    Micha

    AntwortenLöschen
  6. Das Cover erinnert mich an "The Descent" nur in hell :P
    Schade, dass es so abflaut im Buch. Der Titel + Inhalt verspricht wirklich Gutes :/

    AntwortenLöschen
  7. Hey Süße,

    schade das du mit dem Buch nicht warm wirst. Denn auf den ersten Blick sieht es wirklich verdammt interessant aus und hört sich auch so an. Ich weiß zwar nicht wie viele Seiten du noch vor Dir hast und ob es sich noch arg verbessern kann. Aber sollte das nicht der Fall sein, wird das nächste mit Sicherheit besser :)

    <3 Nadine

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.